Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







01.07.2022, 5806 Zeichen
AT&T 
-0.59%

gerihouse (BRANDZ10): Der amerikanische Telekommunikationskonzern AT&T Inc. (ISIN: US00206R1023, NYSE: T) will eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,2775 US-Dollar an die Aktionäre ausschütten, wie am Dienstag berichtet wurde. Die Zahlung erfolgt am 1. August 2022 (Record day 11. Juli 2022). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden damit 1,11 US-Dollar ausgeschüttet. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 20,61 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 5,39 Prozent (Stand: 28. Juni 2022). Im April 2022 schloss AT&T die Verschmelzung seiner Film- und Fernsehsparte WarnerMedia mit dem TV-Unternehmen Discovery ab. Das neu formierte Unternehmen notiert seitdem als eigenständige Firma unter dem Namen Warner Bros. Discovery (ISIN: US9344231041, NASDAQ: WBD) an der Börse. Der Fokus von AT&T liegt nach der Ausgliederung wieder auf dem Kerngeschäft Telekommunikation, wie dem Angebot von mobilen und Festnetz-Telefondiensten und dem Ausbau des 5G-Netzes. Die Aktie ist an der Wall Street notiert. Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 148,76 Mrd. US-Dollar (Stand: 28. Juni 2022). Redaktion MyDividends.de (01.07. 08:16)

Starbucks 
0.45%

gerihouse (BRANDZ10): Die amerikanische Kaffeehauskette Starbucks Corp. (ISIN: US8552441094, NASDAQ: SBUX) wird am 26. August 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 49 US-Cents je Aktie an die Investoren ausschütten. Record date ist der 12. August 2022. Im September 2021 erhöhte das Unternehmen die Dividendenausschüttung um 8,9 Prozent oder 4 US-Cents auf den aktuellen Betrag. Im März 2010 startete der Konzern erstmalig mit der Zahlung einer Quartalsdividende. Seitdem wurde die Dividende jedes Jahr angehoben. Zu Beginn lag die vierteljährliche Dividende bei 5 US-Cents. Auf das Jahr hochgerechnet werden aktuell 1,96 US-Dollar ausbezahlt. Damit beträgt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Aktienkurs von 76,43 US-Dollar (Stand: 29. Juni 2022) 2,56 Prozent. Der Umsatz von Starbucks betrug im zweiten Quartal (3. April) des Fiskaljahres 2022 7,64 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 6,67 Mrd. US-Dollar), wie am 3. Mai berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 674,5 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 659,4 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor. Weltweit betrieb das Unternehmen zum Ende des zweiten Quartals 34.630 Läden. Die Aktie liegt auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street seit Jahresanfang 2022 mit 34,66 Prozent im Minus und weist aktuell eine Marktkapitalisierung in Höhe von rund 87,55 Mrd. US-Dollar (Stand: 29. Juni 2022) auf. Redaktion MyDividends.de (01.07. 08:16)

>> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

Starbucks 
0.45%

gerihouse (SIDIV): Die amerikanische Kaffeehauskette Starbucks Corp. (ISIN: US8552441094, NASDAQ: SBUX) wird am 26. August 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 49 US-Cents je Aktie an die Investoren ausschütten. Record date ist der 12. August 2022. Im September 2021 erhöhte das Unternehmen die Dividendenausschüttung um 8,9 Prozent oder 4 US-Cents auf den aktuellen Betrag. Im März 2010 startete der Konzern erstmalig mit der Zahlung einer Quartalsdividende. Seitdem wurde die Dividende jedes Jahr angehoben. Zu Beginn lag die vierteljährliche Dividende bei 5 US-Cents. Auf das Jahr hochgerechnet werden aktuell 1,96 US-Dollar ausbezahlt. Damit beträgt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Aktienkurs von 76,43 US-Dollar (Stand: 29. Juni 2022) 2,56 Prozent. Der Umsatz von Starbucks betrug im zweiten Quartal (3. April) des Fiskaljahres 2022 7,64 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 6,67 Mrd. US-Dollar), wie am 3. Mai berichtet wurde. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 674,5 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 659,4 Mio. US-Dollar im Jahr zuvor. Weltweit betrieb das Unternehmen zum Ende des zweiten Quartals 34.630 Läden. Die Aktie liegt auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street seit Jahresanfang 2022 mit 34,66 Prozent im Minus und weist aktuell eine Marktkapitalisierung in Höhe von rund 87,55 Mrd. US-Dollar (Stand: 29. Juni 2022) auf. Redaktion MyDividends.de (01.07. 08:15)

>> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

E.ON  
2.16%

DanielLimper (DLWIAUST): 01.07.2022: 99 ST. Nachkauf (01.07. 08:02)

Tesla 
0.36%

DanielLimper (TECHARTD): 01.07.2022: 1 ST. Absicherung gg. droh. Verluste (01.07. 07:58)

VISA 
-0.33%

DanielLimper (TECHARTD): 01.07.2022: 24 ST. Absicherung gg. droh. Verluste (01.07. 07:58)

VISA 
-0.33%

DanielLimper (DLWIAUST): 01.07.2022: 10 ST. Gewinnmitnahme (01.07. 07:55)

Volkswagen Vz. 
0.58%

DanielLimper (DLWIAUST): 01.07.2022: 5 ST. Absicherung gg. weit. droh. Verluste (01.07. 07:54)

>> mehr comments zu Volkswagen Vz.: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_vz

Volkswagen Vz. 
0.58%

DanielLimper (DLWIAUST): 01.07.2022: 5 ST. Absicherung gg. weit. droh. Verluste (01.07. 07:54)

>> mehr comments zu Volkswagen Vz.: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_vz

adidas 
-0.26%

DanielLimper (DLWIAUST): 01.07.2022: 4 ST. Absicherung gg. weit. droh. Verluste (01.07. 07:54)




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/93: Wohl keine Fusion Immofinanz / S Immo, beide bleiben im ATX; CA Immo Spoiler


 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding, Ahlers, Tesla.


Random Partner

Warimpex
Die Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG ist eine Immobilienentwicklungs- und Investmentgesellschaft. Im Fokus der Geschäftsaktivitäten stehen der Betrieb und die Errichtung von Hotels in CEE. Darüber hinaus entwickelt Warimpex auch Bürohäuser und andere Immobilien.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2WV18
AT0000A2SUY6
AT0000A2XFU5

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.12%, Rutsch der Stunde: EVN -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 0.7%, Rutsch der Stunde: SBO -0.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Erste Group(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.26%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Uniqa(1), Kontron(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.01%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Kontron(2)
    Star der Stunde: Warimpex 3.35%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.22%