Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







13.07.2020

Airbus Group 
3.54%

FBeyer (BWS02): Airbus ist im Gegensatz zu AbbVie und der Münchener Rück eine relativ riskante Aktie, auf Grund der aktuellen Marktsituation durch Corona. Investments dieser Art werde ich wenig tätigen (unter 5%), jedoch erhoffe ich mir Chancen und kurzfristige Kurssprünge durch Airbus. Langfristig steht für mich außer Frage, dass das Kursziel von 80,00 sehr wahrscheinlich ist. Also grundsätzlich gilt wie bei allen anderen Positionen in diesem Portfolio - Buy and Hold (13.07. 12:05)

>> mehr comments zu Airbus Group: www.boerse-social.com/launch/aktie/airbus

Münchener Rück 
0.89%

FBeyer (BWS02): Das Gröbste der Corona Krise scheint überstanden. Aus Fondsanteilen werde ich in den nächsten Monaten Gewinne mitnehmen, bei denen ich eine noch stärkere Rendite kurz und mittelfristig für unwahrscheinlich halte. Das heißt mehr Cash, dieses werde ich Stück für Stück in Aktien mit hoher Sicherheit ( viele liquide Mittel und starke Dividenden ) umschichten. Weil schwierig zu sagen ist, ob noch ein Einbruch der Märkte durch Corona kommt, bleibt der Cash Anteil über 25% und Einzelaktien werden nur einen kleinen Teil des Anlageuniversums ausmachen.  (13.07. 12:00)

>> mehr comments zu Münchener Rück: www.boerse-social.com/launch/aktie/munchener_ruckvers

BASF 
2.01%

tradsam (14D00F29): BASF Aktien wurden in das Depot gekauft. Diese sind mit Turbo-Put-Scheinen abgesichert. (13.07. 11:36)

HelloFresh 
-4.94%

MichaelHowards (LITTROCK): HelloFresh mit einem 50er KGV fällt heute wieder unter die 50 Euro Marke. Ich begrenze hier die Verluste. Einstieg erfolgte im Nachhinein zu hoch. (13.07. 11:31)

>> mehr comments zu HelloFresh: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

Tesla 
9.39%

ChitaSchimpanse (PZZW6CVB): Tesla Put Citi z.B. DE000KB5A6G0 (13.07. 09:49)

HelloFresh 
-4.94%

DerDenker (BULLS): JPMorgan senkt Hellofresh auf "Neutral" - Ziel 42 €.   Zu anfang des Börsentages gab es ein grossen rücksetzter der Hellofresh Aktie, nachdem JPMorgan 42 € als neues Kursziel ausgegeben hat.  Bei dem Kochboxen-Lieferanten gebe es keine Zweifel an einem starken Abschneiden in den kommenden Quartalen, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Montag vorliegenden Studie. Aber langfristig gebe es Risiken, das Chance/Risiko-Profil kippe.   Mittlerweile hat sich der Kurs von HelloFresh bereits etwas erholt. Ich halte von dieser Analyse nichts. Ich sehe er starkes Abschneiden in den nächsten Quartalen und weiteres Wachstum. (13.07. 09:36)

>> mehr comments zu HelloFresh: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

HelloFresh 
-4.94%

DerDenker (LASINVST): JPMorgan senkt Hellofresh auf "Neutral" - Ziel 42 €.   Zu anfang des Börsentages gab es ein grossen rücksetzter der Hellofresh Aktie, nachdem JPMorgan 42 € als neues Kursziel ausgegeben hat.  Bei dem Kochboxen-Lieferanten gebe es keine Zweifel an einem starken Abschneiden in den kommenden Quartalen, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Montag vorliegenden Studie. Aber langfristig gebe es Risiken, das Chance/Risiko-Profil kippe.   Mittlerweile hat sich der Kurs von HelloFresh bereits etwas erholt. Ich halte von dieser Analyse nichts. Ich sehe er starkes Abschneiden in den nächsten Quartalen und weiteres Wachstum. (13.07. 09:36)

>> mehr comments zu HelloFresh: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

HelloFresh 
-4.94%

QTSinvest (42377490): Es wird ein Drittel der Position (43/131) mit einem Gewinn von 31,7% verkauft. (13.07. 09:28)

>> mehr comments zu HelloFresh: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

K+S 
8.46%

Quantum01 (AH2448TO): Bei K+S scheint sich ein Ende des Siechtums abzuzeichnen ... (13.07. 09:21)

Tele Columbus 
1.90%

Scheid (SPECIAL2): Tele Columbus: Die Deutsche Börse ändert die Zusammensetzung des SDAX. Da infolge der Übernahme von Rhön-Klinikum durch Asklepios Kliniken der Rhön-Streubesitz unter 10 Prozent gefallen ist, fällt die Aktie gemäß den Regeln aus dem Index. Dafür wird Tele Columbus aufgenommen. Umgesetzt wird der Tausch zum 14. Juli. Ich erwarte positive Indexeffekte bei der Aktie und habe sie deshalb ins wikifolio Special Situations long/short gekauft. (13.07. 09:17)

>> mehr comments zu Tele Columbus: www.boerse-social.com/launch/aktie/tele_columbus



 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Semperit, Andritz, Porr, Warimpex, Polytec, Agrana, voestalpine, FACC, Bawag, EVN, SBO, Addiko Bank, AMS, Hutter & Schrantz, Kapsch TrafficCom, OMV, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, Infineon, Deutsche Wohnen, BMW, MTU Aero Engines, Amazon, AT&S.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner