Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







18.09.2020

Volkswagen 
-1.03%

Silberpfeil60 (MOBIL): Volkswagen will nun die 1998 von Patriarch Ferdinand Piëch erworbene Edelmarke Bugatti zum Verkauf stellen. Das Unternehmen mit 323 Mitarbeitern verkaufte 2019 nur 82 Fahrzeuge mit Verbrennermotor und passt schon daher nicht zur Elektro-Offensive von Vorstandschef Herbert Diess. (18.09. 08:38)

>> mehr comments zu Volkswagen: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_ag

 

Nordex 
0.67%

Silberpfeil60 (AKTIEN01): Die https://www.godmode-trader.de/aktien/nordex-kurs,122797-Gruppe hat einen 312-Megawatt (MW) starken Auftrag in den USA erhalten. Für einen Windpark in Texas wird der Hersteller 65 Turbinen des Typs N149/4.0-4.5 im 4.8 MW Betriebsmodus liefern. Der Errichtungsbeginn ist für Mai 2021 vorgesehen Hinsichtlich des Kunden und des Projektnamens wurde Stillschweigen vereinbart. „Dieser Auftrag unterstreicht erneut das große Interesse unserer US-Kunden an den leistungsstarken Turbinen der Delta4000-Serie. Bei den N149/4.0-4.5-Turbinen mit einer Nennleistung von 4,8 MW liefert und installiert die Nordex Group nun allein in Nordamerika 265 Turbinen dieses Typs mit einer Gesamtleistung von inzwischen 1.272 MW.", sagt Patxi Landa, CSO der Nordex-Gruppe. (18.09. 08:34)

>> mehr comments zu Nordex: www.boerse-social.com/launch/aktie/nordex_ag

 

TLG Immobilien 
-0.89%

SvenMarket (BETGOLD): TLG stabilisiert sich langsam über den chartechnischen Hürden. Ich baue - bei enger Beobachtung des Marktes - langsam wieder eine Position auf.  (18.09. 08:10)

>> mehr comments zu TLG Immobilien: www.boerse-social.com/launch/aktie/tlg_immobilien

 

Apple 
0.85%

finelabels (FLB1899): Apple liegt trotz der jüngsten Konsolidierung mit einem aufgelaufenen Kursgewinn von über 60 Prozent in meinem Depot. Apple baut derzeit seine Präsenz in Indien weiter aus. Nach Schätzungen von Counterpoint Research hat Apple mit rund 2 Millionen verkauften iPhones in Indien im vergangenen Jahr einen Anteil von etwa 1 Prozent am Smartphone-Markt und damit immenses Wachstumspotential in diesem riesigen Markt. Am 23. September wier  ein Online-Shop in Indien eröffnet. Der Store bietet das gesamte Sortiment an Produkten und Kundendienstleistungen sowie Finanzierungsoptionen, Sonderpreise für Studenten und ein Trade-In-Programm, so Apple. Ladengeschäfte in Indien dürften bald folgen. Apple-CEO Tim Cook sagte Anfang dieses Jahres, dass das Unternehmen 2021 einen ersten Apple-Store in Indien eröffnen werde. Ich bleibe langfristig investiert und stocke bei weiterer Schwäche ggf. auf. (18.09. 08:07)

>> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 

Valneva 
3.10%

ChanceInvestor (ACHANCE): Der Kurs von Valneva steigt deutlich, nachdem wahrgenommen wird, das Valneva an einem Covid Impfstoff arbeitet von dem sich Großbritannien schon mal 60 Millionen Dosen gesichert hat. Zudem ist Valneva aktuell schon nahezu profitabel mit einem Umsatz von ca. 130 Millionen in 2019. Dabei kostet Valneva an der Börse nur 550 Millionen. Valneva bleibt trotz deutlicher Kurssteigerung im Wikifolio.  Wird Valneva bewertet wie Moderna, kann sich der Kurs noch mehr als verzehnfachen.  (17.09. 21:52)

>> mehr comments zu Valneva: www.boerse-social.com/launch/aktie/valneva

 

Covestro 
6.84%

Dividendenplus (MF030763): Ein Kursplus bei Covestro von über 10% im nachbörslichen Handel aufgrund von https://www.onvista.de/news/aktie-im-fokus-2-uebernahmespekulationen-treiben-covestro-nachboerslich-an-395156289. (17.09. 20:51)

>> mehr comments zu Covestro: www.boerse-social.com/launch/aktie/covestro

 

SMA Solar 
-0.69%

SystematiCK (1607EKCK): Ich habe soeben erneut eine Startposition bei SMA SOLAR eröffnet, nachdem der Aktie heute unter sehr starkem Volumen der Ausbruch auf ein neues 52-Wochenhoch aus einem "Cup-with-Handle"-Muster geglückt ist. Die Aktie weist über die letzten Wochen eine sehr konstruktive Volumenakkumulation auf und die Relative-Stärke-Linie gemessen am M-Dax ist auf ein neues Hoch gestiegen. Von den Corona-Tiefs konnte der Titel ebenfalls über 120% zulegen. Aufgrund des nicht überzeugenden Gesamtmarktumfeldes und weil einige Breakouts kein Momentum nach oben erzeugen konnten, habe ich auch hier eine bewusst kleinere Positionsgröße für diese erste Tranche in Höhe von 5% am Gesamtkapital gewählt. Den mentalen Stop Loss habe ich unterhalb des heutigen Tagestiefs bei 38,80€ platziert, was einem Abstand von 5,4% und einem Risiko am Gesamtkapital von überschaubaren 0,27% entspricht. (17.09. 19:09)

>> mehr comments zu SMA Solar: www.boerse-social.com/launch/aktie/sma_solar_technology_ag

 

Verbio 
-1.77%

SystematiCK (1607EKCK): Ich habe soeben eine kleine Teilposition bei VERBIO in Stärke verkauft. Die Aktie ist in den letzten paar Wochen extrem stark gelaufen und der Gewinn hat sich mittlerweile auf über das 7-fache des eingesetzten Risikos belaufen. Den Rest behalte ich vorerst auf jeden Fall. Das Chartbild und die zugehörige Volumenakkumulation sehen weiterhin sehr positiv aus. (17.09. 18:01)

>> mehr comments zu Verbio: www.boerse-social.com/launch/aktie/verbio

 

Apple 
0.85%

PixelInvestment (GEWVER): Einen markanten Dämpfer ... ... haben in letzter Zeit die Tech-Aktien erhalten. APPLE ist da nicht ausgenommen. Dieser Dämpfer war eigentlich ein Kursrutscher mit Ansage. Denn die Tech-Aktien sind allen anderen Sparten weit enteilt. Hervorgerufen durch die vermehrte Nutzung digitaler Medien im Homeoffice etc. So ein Absacker ist aber auch ganz normal und nimmt ersteinmal etwas Dampf aus dem Kessel. Mit Volldampf werden die Tech-Aktien unserer Meinung aber auch wieder an Fahrt aufnehmen. Denn es steht nichts geringeres an, als eine Transformation der Arbeits- und Freizeitwelt. Dies wird sich auch in den nächsten Jahren bemerkbar machen. Die rasante Entwicklung der IT ist nicht aufzuhalten, auch nicht durch einen Kursrutscher. Vielleicht kommen noch mehrere solcher Dampffontänen aus dem Kessel. Die Richtung aber geht nach oben. Im Gegensatz zur Tech-Blase um die Jahrtausendwende herum "produziert" die aktuelle IT keine Luftschlösser, sondern greifbare Dinge, die unser Leben nachhaltig verändern. Ein Investment in die IT-Unternehmen weltweit kann unserer Meinung nach langfristig nicht die falsche Anlageentscheidung gewesen sein! Der Dampf im Kessel wird den Fortschritt weiter antreiben und heutige KGVs und KBVs als Makulatur dastehen lassen! (17.09. 17:44)

>> mehr comments zu Apple: www.boerse-social.com/launch/aktie/apple_inc

 

Twitter 
-0.16%

stwBoerse (STWTECH): Die Twitter Aktie gehört mittlerweile zu den am höchsten gewichteten Titeln in meinem High-Tech Stock Picking wikifolio. Warum ich so optimistisch bin, obwohl die Q2 Zahlen Corona-bedingt doch sehr durchwachsen waren? Hier meine aktuelle Analyse von Twitter im Umbruch: https://thedlf.de/twitter-aktie-umbruch/ (17.09. 16:44)

>> mehr comments zu Twitter: www.boerse-social.com/launch/aktie/twitter

 



 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Kapsch TrafficCom, Semperit, Amag, SBO, FACC, Uniqa, VIG, CA Immo, Zumtobel, Strabag, Warimpex, Rosgix, Rosenbauer, Palfinger, Porr, Frequentis, Autobank, Erste Group, Flughafen Wien, Lenzing, Rath AG, SW Umwelttechnik.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner