Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wikifolio whispers a.m. Nvidia, Netflix, Aixtron, Barrick Gold, Borussia Dortmund, Semtech Corporation, Porsche Automobil Holding und Hypoport

30.05.2024, 5044 Zeichen
Nvidia 
-0.98%

KursRakete (KR00ZIDZ): Limitverkauf über 10% des Bestandes erfaßt. (30.05. 08:33)

>> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

 

Netflix 
-0.69%

KursRakete (KR00ZIDZ): Netflix hat das 50%-Ziel gem. Handelsidee erreicht. Somit wurde ein Teilverkauf ausgelöst. Der nächste Verkauf mit neuem Kursziel wurde erfaßt. (30.05. 08:27)

>> mehr comments zu Netflix: www.boerse-social.com/launch/aktie/netflixcom_inc

 

Aixtron 
-0.09%

FNIInvest (IRM20FNI): Aixtron neue Analysteneinschätzungen   07.05.2024 UBS.: „Neutral“ mit einem Kursziel von 21,90€   Die Schweizer Großbank UBS hat Aixtron von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel jedoch von 24,60 auf 21,90 Euro gesenkt. Analystin Madeleine Jenkins verwies in ihrer veröffentlichten Studie auf die sehr schwache Aktienkursentwicklung seit Jahresbeginn. Sie stellte fest, dass die Markterwartungen an den Ausrüster der Halbleiterindustrie inzwischen ausreichend gedämpft seien. Der schwache Hintergrund sowie die unsichere kurzfristige Dynamik seien mittlerweile weitgehend eingepreist.   03.05.2020 Jefferies & Company Inc.: „Buy“ mit einem Kursziel von 50€   Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Aixtron auf "Buy" mit einem Kursziel von 50 Euro belassen. Analyst Janardan Menon schrieb in seinem Report, dass jüngste Kommentare von Samsung und SK Hynix darauf hindeuteten, dass der Markt möglicherweise die Höhe der Investitionen der Speicherhersteller im Jahr 2025 unterschätze. Vor diesem Hintergrund blieben die Ausrüster ASML, ASM und VAT Group seine "Top Picks" im Halbleiterbereich. Aus den Smartphone-Lieferketten kämen hingegen gemischte Nachrichten.   29.04.2024 Barclays: "Equal Weight" mit einem Kursziel von 28€   Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Aixtron von 30 auf 28 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Equal Weight" belassen. Analyst Simon Coles nahm in seiner veröffentlichten Reaktion auf den Quartalsbericht nur kleine Anpassungen vor. Er sieht Aixtron gut in der Spur und erwartet mindestens zwei Jahre Wachstum, bleibt jedoch unter den allgemeinen Markterwartungen.   Fazit Zusammenfassend sind die Meinungen der Analysten über Aixtron gemischt. Einigkeit besteht jedoch darin, dass Aixtron möglicherweise langsam den Tiefpunkt seiner Talfahrt erreicht hat. Es bleibt spannend abzuwarten, wie die Analysten die bereits veröffentlichten Quartalszahlen bewerten werden. Diese wurden vom Gesamtmarkt sehr positiv aufgenommen und führten zu einem Kurssprung von fast 5,0 %. Allerdings konnte dieser positive Effekt nicht lange anhalten, und der Kurs sank nach einigen Tagen wieder auf das vorherige Niveau. (29.05. 22:47)

>> mehr comments zu Aixtron: www.boerse-social.com/launch/aktie/aixtron_ag

 

Barrick Gold 
-0.71%

DanielLimper (DLWIAUST): 29.05.2024.: 18% Absicherung gg. Verluste / Positionsabbau (29.05. 20:27)

>> mehr comments zu Barrick Gold: www.boerse-social.com/launch/aktie/barrick_gold_corp

 

Borussia Dortmund 
0.48%

DUFF (35003579): Aus Anlegersicht wird aufgezeigt, wie leicht sich mit der Marke BVB Erträge erzielen lassen. Wenn man mal von 20 Mio. € für drei Jahre ausgeht, wie kolportiert wurde, dann entspricht das knapp 5% des MarketCaps. Habe nochmals aufgestockt. Gehe übrigens davon aus, dass Real Madrid das Endspiel in Wembley klar gewinnt.   https://www.kicker.de/rheinmetall-wird-sponsor-bei-borussia-dortmund-1028246/artikel (29.05. 19:09)

>> mehr comments zu Borussia Dortmund: www.boerse-social.com/launch/aktie/borussia_dortmund

 

Borussia Dortmund 
0.48%

Boersenfux (XPERTFOC): https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/bvb-das-naechste-jahreshoch-20358400.html (29.05. 15:28)

>> mehr comments zu Borussia Dortmund: www.boerse-social.com/launch/aktie/borussia_dortmund

 

Semtech Corporation 
1.03%

HugoBrock (TUVTHB02): Kleiner Kommentar: Der Markt tut sich heute schwer. Trotz allem zeigt Semtech mit plus 3% relativ viel Stärke! Find ich gut, wir bleiben dabei. SL bleibt. (29.05. 15:28)

>> mehr comments zu Semtech Corporation: www.boerse-social.com/launch/aktie/semtech_corporation

 

Porsche Automobil Holding 
1.33%

StefanBodeFonds (RELAXBAS): Ausstieg (29.05. 14:41)

>> mehr comments zu Porsche Automobil Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/porsche_automobil_holding

 

Hypoport 0.00%

Juliette (JT1371): Zum 6. Mal in Folge: Auch 2024 wurde Hypoport wieder mit dem https://www.leading-employers.org/ Award ausgezeichnet und ist damit unter den TOP1% der deutschen Arbeitgebenden.    https://inside.hypoport.de/future-of-work/leading-employer-award-fuer-hypoport/?trk=feed_main-feed-card_feed-article-content (29.05. 13:36)

>> mehr comments zu Hypoport: www.boerse-social.com/launch/aktie/hypoport

 

Hypoport 0.00%

Juliette (JT2008): Zum 6. Mal in Folge: Auch 2024 wurde Hypoport wieder mit dem https://www.leading-employers.org/ Award ausgezeichnet und ist damit unter den TOP1% der deutschen Arbeitgebenden.    https://inside.hypoport.de/future-of-work/leading-employer-award-fuer-hypoport/?trk=feed_main-feed-card_feed-article-content (29.05. 13:35)

>> mehr comments zu Hypoport: www.boerse-social.com/launch/aktie/hypoport

 




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC


 

Bildnachweis

1. Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.



Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Warimpex, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Semperit, Lenzing, Frequentis, Pierer Mobility, FACC, Wienerberger, Palfinger, Cleen Energy, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Polytec Group, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


Random Partner

Addiko Group
Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das wikifolio Prinzip - Smarter handeln - Mach die Handelsstrategien anderer zu deiner eigenen. Mit wikifolio-Zertifikaten holst du die Performance privater und professioneller Investoren direkt in dein Depot.