Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.10.2019

Klöckner 
0.82%

JP2019 (JP2019): konnte sich wie erwartet vom Kurseinbruch in folge der dritten Gewinnwarnung in diesem Jahr erholen. Die Position wird aufgrund des derzeit positiven Börsenklimas weiterhin gehalten. Langfristig fehlen mir allerdings Impulse, die eine längerfristige, positive Entwicklung rechtfertigen. (22.10. 08:09)

 

BASF 
0.16%

JuergenWittich (VIC007): BASF will seinen Vorstand ab 01.01.2020 von sieben auf sechs Personen verkleinern.  (22.10. 05:26)

 

Coca-Cola 
0.93%

THInvestment (FAN00000): Der amerikanische Getränkekonzern glänzt erneut mit guten Geschäftszahlen. Der Umsatz stieg um 0,7 auf 9,5 Mrd. USD, der Gewinn kletterte im dritten Quartal auf 2,6 Mrd. USD. Die Erwartung dieser Zahlen war der Grund für uns die Aktie ins Depot zu nehmen. Auch die weiteren Aussichten sind positiv: der Erwerb der Kaffeekette Costa Coffee zahlt sich zunehmend aus, EnergyDrinks erfreuen sich weiterhin hoher Beliebtheit und eine neue Umweltoffensive wurde gestartet. Wir bleiben an Bord, nicht nur wegen der kontinuierlichen Dividendensteigerungen, sondern auch weil der Kurs nun wieder am Rekordhoch kratzt. (21.10. 20:52)

 

Nvidia 
0.86%

trade2win (TZ222222): Letzte Woche habe ich mit NVIDIA und SNP Schneider Neureither wieder zwei alte Bekannte ins wikifolio https://www.wikifolio.com/de/de/w/wftz222222 gekauft. Beide Aktien haben in den letzten Wochen sehr stark performt, relative Stärke zum Gesamtmarkt aufgebaut und sind auf neue Jahreshochs gezogen. Diesem bullischen Signal bin ich gefolgt und habe die beiden Aktien mit jeweils ca. 10% Depotgewichtung ins wikifolio aufgenommen. (21.10. 20:43)

>> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

 

Wirecard 
-0.76%

JuergenFazeny (JF00001): Wirecard beauftragt unabhängige Prüfung 21.10.2019   Vorstand und Aufsichtsrat von Wirecard haben sich entschlossen, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG mit einer unabhängigen Untersuchung zu beauftragen, um alle Vorwürfe, die von der britischen Zeitung „Financial Times“ aufgebracht wurden, umfassend und unabhängig aufzuklären. Die Untersuchung soll unverzüglich beginnen. KPMG wird zu gegebener Zeit einen Untersuchungsbericht vorlegen und ist allein dem Aufsichtsrat gegenüber verpflichtet. KPMG hat uneingeschränkten Zugang zu allen Informationen auf allen Konzernebenen. Das Ergebnis dieses Berichts wird veröffentlicht. Thomas Eichelmann, Vorsitzender des Prüfungsausschusses im Aufsichtsrat und früherer CFO der Deutsche Börse AG, wird die Untersuchung auf Wirecard-Seite begleiten. Wulf Matthias, der Vorsitzende des Aufsichtsrats: „Wir haben vollstes Vertrauen in die bisherigen Prüfungshandlungen und deren Ergebnisse. Wir gehen davon aus, dass die erneute unabhängige Prüfung dazu führt, alle weiteren Spekulationen endgültig zu beenden.“ Markus Braun, Vorstandsvorsitzender der Wirecard AG: „Ich bin überzeugt, dass durch die unabhängige Untersuchung das Vertrauen in unser erfolgreiches und stark wachsendes Geschäft gestärkt wird.“ (21.10. 19:27)

>> mehr comments zu Wirecard: www.boerse-social.com/launch/aktie/wirecard

 

AT&S 
0.55%

Alber (ETHIKMIX): AT+S hat in China und Indien Auszeichnungen für besonders nachhaltige und umweltschonende Produktion erhalten: https://ats.net/de/2019/10/15/auszeichnungen-fuer-ats-fuer-nachhaltige-und-umweltschonende-produktion/ (21.10. 18:58)

>> mehr comments zu AT&S: www.boerse-social.com/launch/aktie/ats

 

SLM Solutions 
-0.77%

Thomasius (52190308): SLM Solution mit fast voller Pos, gekauft! (21.10. 18:50)

>> mehr comments zu SLM Solutions: www.boerse-social.com/launch/aktie/slm_solutions

 

SMA Solar 
1.58%

SystematiCK (1607EKCK): Ich habe mich in meinem Kommentar unten verschrieben. Ich habe nicht 5% des gesamten wikifolio-Kapitals riskiert, sondern eingesetzt, ein kleiner, aber feiner Unterschied. Das Risiko sind die weiter unten erwähnten 0,38% Prozent. (21.10. 18:44)

 

SMA Solar 
1.58%

SystematiCK (1607EKCK): Ich habe heute eine Position bei SMA SOLAR eröffnet. Die Aktie ist heute unter anziehendem Volumen (ca. 100% mehr als das durchschnittliche 50-Tagesvolumen) auf ein neues 52-Wochenhoch ausgebrochen. Dabei konnte sie ein invertiertes "Head&Shoulder" Muster nach oben hin verlassen. Die Aktie war zuvor mehrmals im Bereich der 26,50€ wieder abgeprallt.   Trotz des aktuell grünen Marktumfeldes und des Ausbruchs auf ein neues 52-Wochenhoch habe ich nur 5% am wikifolio-Kapital riskiert. Dies liegt darin begründet, dass die Aktie einerseits ziemlich volatil ist und andererseits sehr viel "Overhead Resistance" zu überwinden hat, da die Aktie immer noch verhältnismäßig niedrig steht, und viele Aktionäre, die zu höhreren Kursen eingestiegen sind, die steigenden Kurse nutzen werden, um entweder Verluste zu begrenzen oder aber um die Position Plus-Minus-Null glatt zu stellen.    Den Stop Loss habe ich bei 25,30€ gesetzt unterhalb der letzten engen Konsolidierung der letzten drei Handelstage. Daraus ergibt sich ein Risiko am Gesamt-wikifolio von 0,38%. (21.10. 18:42)

 

ElringKlinger 
0.67%

TJB (FC100000): Fuel cell systems for the vehicles will be produced in Europe by three different suppliers –ElringKlinger (DE), Hydrogenics (DE), and Powercell (SE) –and the project will make a significant contribution towards preparing the market for further deployment of the technology in the 2020s and contribute to the 2030 EU CO2reduction target attainment. https://www.h2haul.eu/ https://uploads-ssl.webflow.com/5d6964b2faa2a0d27c40bff5/5d91d996d12b5b7b0aab4d16_PR1%20H2Haul%20Launch.pdf (21.10. 18:33)

>> mehr comments zu ElringKlinger: www.boerse-social.com/launch/aktie/elringklinger_ag

 



 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Valneva , Warimpex , Polytec , Addiko Bank , Telekom Austria , FACC , Rosgix , Mayr-Melnhof , Semperit , RBI , voestalpine , AT&S , SW Umwelttechnik , UBM .


Random Partner

Instone Real Estate
Instone Real Estate ist ein deutschlandweiter Wohnentwickler und im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Das Unternehmen entwickelt Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger und institutionelle Investoren.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner