Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wikifolio whispers a.m. HelloFresh; JinkoSolar; Porsche; Sixt; Advanced Micro Devices, SAP; Verbio; SFC Energy und MorphoSys

26.07.2021

[pic1

HelloFresh 
1.47%

TradeEd (TRFGG): Die HelloFresh-Aktie befindet sich seit dem 25.07.2019 im langfristigen Aufwärtstrend und hat in diesem Zeitraum +880,66% an Wert gewonnen. Der Abstand zur 200-Tage-Linie beträgt aktuell +27,49%. (26.07. 08:56)

>> mehr comments zu HelloFresh: www.boerse-social.com/launch/aktie/hellofresh

 

JinkoSolar 
-2.30%

TradeEd (TRFGG): Die Aktie von JinkoSolar zeigt sich weiter hochvolatil. Am Mittwoch können die Papiere des chinesischen Solarmodulherstellers im freundlichen Marktumfeld wieder deutlich zulegen. Noch reicht das aber nicht für den nachhaltigen Sprung über die jüngsten Hochs im Bereich um 63 Dollar. (26.07. 08:55)

>> mehr comments zu JinkoSolar: www.boerse-social.com/launch/aktie/jinkosolar_holding_co_ltd

 

Porsche Automobil Holding 
-5.18%

KayHaferkorn (TECHKING): Dividende erhalten... (26.07. 08:14)

>> mehr comments zu Porsche Automobil Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/porsche_automobil_holding

 

Porsche Automobil Holding 
-5.18%

KayHaferkorn (DIV101): Dividende erhalten... (26.07. 08:13)

>> mehr comments zu Porsche Automobil Holding: www.boerse-social.com/launch/aktie/porsche_automobil_holding

 

Sixt 
-0.35%

Loewenhardt (GRANG1): Es scheint sich alles ein wenig zu stabilisieren, ich habe SIX2 als Kaufkandidat im Blick. (25.07. 23:38)

>> mehr comments zu Sixt: www.boerse-social.com/launch/aktie/sixt

 

Advanced Micro Devices, Inc. 
-0.90%

FNIInvest (IRM20FNI): AMD Kurszuwachs knapp 7% in dieser Woche Zwei News im Chipmarkt sorgten diese Woche dafür, dass der Kurs von AMD um knappe 7% zulegte. Einerseits veröffentlichte Intel seine Q2 Zahlen, aus denen hervorging, dass Intel beim Umsatz mit Serverchips einen Rückgang um 9% erlitten hat. Demgegenüber steht ein wachsender, aber stark umkämpfter Markt, was darauf schließen lässt, dass Intel Marktanteile an seinen Konkurrenten AMD verloren hat. Eine weitere Nachricht, die den Kurs von AMD in die Höhe treiben ließ, war ein Update zur momentan bestehenden Chipknappheit. Intel rechnet damit, dass die globale Halbleiterknappheit noch bis ins Jahr 2023 andauern wird und der Nachfrageüberhang dieses Jahr noch dramatischer wird. Durch die Entwicklungen der Woche sehen wir unser Investment in AMD nach wie vor als lukrativ an. (25.07. 20:17)

>> mehr comments zu Advanced Micro Devices, Inc.: www.boerse-social.com/launch/aktie/amd

 

SAP 
0.48%

FNIInvest (IRM20FNI): SAP hat seine Geschäftszahlen für das gerade abgelaufene zweite Quartal veröffentlicht. Nach einem unerwartet robusten zweiten Quartal hebt das Unternehmen seine Prognose für das Gesamtjahr leicht an. Das Cloud-Geschäft erholte sich stark und konventionelle Softwarelizenzen gingen nicht so stark zurück, wie Experten erwarteten. Im zweiten Quartal lag der Gesamtumsatz mit 6,7 Milliarden Euro um ein Prozent unter dem Vorjahreswert. Das bereinigte operative Ergebnis fiel mit einem Minus von zwei Prozent auf 1,92 Milliarden Euro leicht besser aus, als Analysten erwartet hatten. Ohne Wechselkurseffekte wären Umsatz und Betriebsergebnis um drei Prozent gestiegen. Klein verzeichnete auch das starke Wachstum der Neuverträge für das neue Cloud-Angebot „Rise with SAP“, insbesondere in den USA. Beim um Sondereffekte bereinigten Ergebnis vor Zinsen und Steuern geht die Geschäftsführung um Chef Christian Klein nun von einem währungsbereinigten Rückgang von bis zu vier Prozent in diesem Jahr aus. Es sollte bestenfalls stagnieren. Bisher hatten die Walldorfer mit einem Rückgang von ein bis sechs Prozent gerechnet. Auch bei den Cloud-Umsätzen und den Produkten insgesamt ist SAP etwas zuversichtlicher. Als Investment Group des FNI halten wir an unserem Engagement an SAP fest und beobachten weiterhin die Entwicklungen. (25.07. 20:10)

>> mehr comments zu SAP: www.boerse-social.com/launch/aktie/sap_ag_st_on

 

Verbio 
2.50%

Moneyboxer (GREEN111): Einer der Bullen ist derzeit Verbio. Untermauert durch die vorläufigen Zahlen: Rekordergebnis mit ca. 167 Mio. € EBITDA und Rekordumsatz mit ca. 1 Mrd. €, basierend auf vorläufigen Unternehmenszahlen 2020/2021 (25.07. 18:44)

>> mehr comments zu Verbio: www.boerse-social.com/launch/aktie/verbio

 

SFC Energy 
-2.22%

PixelInvestment (THREEEGY): 760 % in 5 Jahren ... ... so gut ist die Performance von https://www.onvista.de/news/aktienkursanstieg-von-ueber-760-in-fuenf-jahren-wird-sich-diese-wasserstoffaktie-noch-weiter-vervielfachen-473029647! Wir haben das Papier des Wasserstoff-Profis zwar nicht so lange in unserm Portfolio, aber fast 200 % seit der Aufnahme in "Three Energy" können sich auch sehen lassen. Und SFC ENERGY hat aktuell wird einen richtig guten Lauf, denn die Auftragsbücher sind proppen voll! Einige Wikifolio-User haben sich von Teilen der Aktie getrennt, um Gewinnmitnahmen zu realisieren. Wir gehen hier einen anderen Weg und halten die Aktie ganz fest in unseren Händen. In Schwächephasen hatten wir sogar schon mehrfach Anteile nachgekauft. SFC ENERGY ist ein stabiler Anker in unserem Portfolio auch wenn die nächsten 5 Jahre bestimmt nicht die gleiche Performance bringen wie die vergangenen 5 Jahre. Das Papier ist eines der besten zum Thema "Wasserstoff"! (25.07. 12:11)

>> mehr comments zu SFC Energy: www.boerse-social.com/launch/aktie/sfc_energy

 

MorphoSys 
-0.82%

yannikYBbretzel (875789YB): MORPHOSYS AG O.N. Verlust  -  Verkauf Der Verkauf erfolgte, da das Aufnahme Signal Insider-Kauf fast 4 Monate alt ist. Verkaufsdatum: 23.07.2021 Stück: 19 Gewichtung: 0,68 % Verlust: 27,06 % (25.07. 11:20)

>> mehr comments zu MorphoSys: www.boerse-social.com/launch/aktie/morphosys_ag

 



 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


wikifolio, Credit: beigestellt, (© Aussendung)



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Berglandmilch eGen Headquarter

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RJY1
AT0000A2PJJ6
AT0000A2MJG9

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 0.38%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(3), AT&S(1)
    Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali
    Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Paul Rettenbacher
    Star der Stunde: Polytec Group 0.76%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.27%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AT&S(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.86%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.18%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(1), Erste Group(1)