Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wienerberger baut Nordamerika-Geschäft aus und übernimmt lokalen Anbieter Summitville Tiles, Inc.

29.02.2024, 2908 Zeichen
Die Übernahme des US-amerikanischen Traditionsunternehmens treibt die strategischen Ziele von wienerberger in Nordamerika weiter voran\nWachsender Markt für Riemchen für vorgefertigte Fassadensysteme für Renovierung spielt eine wichtige Rolle bei der Klimaresilienz von Gebäuden\n Mit der Übernahme des in Ohio ansässigen Ziegelherstellers Summitville Tiles, Inc. baut wienerberger seine Aktivitäten in Nordamerika aus und setzt damit einen weiteren wichtigen Schritt in seiner globalen wertschaffenden Wachstumsstrategie. Das 1912 gegründete US-amerikanische Traditionsunternehmen ist auf die Produktion von Riemchen für vorgefertigte Fassadensysteme für Renovierung im Wohn- und Gewerbebereich spezialisiert. Ein Markt, der in den kommenden fünf Jahren um ca. 10 % jährlich wachsen wird. Das Produktportfolio von Summitville Tiles, Inc. unterstreicht den Wandel hin zu noch mehr Nachhaltigkeit in der Baubranche.
“Summitville Tiles ist eine perfekte Ergänzung für wienerberger. Der Ausbau der ressourcenschonenden Produktion von Riemchen für vorgefertigte Fassadensysteme für Renovierung ist ein logischer Schritt in einem wachsenden Markt für innovative und ökologische Baustoffe. Lösungen für vorgefertigte Ziegel-Fassaden-Verblendungen werden eine immer wichtigere Rolle spielen, wenn es darum geht, bestehende Gebäude klimaresistent zu machen, da die zusätzliche Schicht auch einen dauerhaften Schutz gegen die immer häufiger auftretenden extremen Wetterereignisse wie Sturm, Hagel und Starkregen bietet. Außerdem tragen sie zur Einsparung von Ressourcen im Sinne der Dematerialisierung und Emissionen bei, da sie eine einfache Renovierung und Reparatur älterer Fassaden ermöglichen. Mit dieser Akquisition können wir ein Portfolio an ganzheitlichen, ökologischen Lösungen für die gesamte Gebäudehülle anbieten, das wir brauchen, um der Herausforderung des Klimawandels und seinen Auswirkungen zu begegnen", sagt Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG.
Zwtl.: wienerberger
wienerberger ist führender Anbieter von innovativen, ökologischen Lösungen für die gesamte Gebäudehülle in den Bereichen Neubau und Renovierung sowie für Infrastruktur im Wasser- und Energiemanagement. Mit mehr als 19.000 Mitarbeitern weltweit ermöglicht wienerberger mit seinen Lösungen energieeffizientes, gesundes, klimafreundliches und leistbares Wohnen. wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen in Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeug- und Kunststoffrohre) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit der Akquisition von Meridian Brick hat wienerberger seine Position als ein führender Anbieter von Fassadenprodukten in Nordamerika weiter ausgebaut. Mit gruppenweit mehr als 200 Produktionsstandorten erwirtschaftete wienerberger im Jahr 2023 einen Umsatz von rund 4,2 Mrd. € und ein operatives EBITDA von 811 Mio. €.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und Peast Performance ev. zu einem Sportgeschichte-Riegel


 

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER