Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wienerberger-Geschäftsbericht konnte überzeugen

21.07.2018
Bei den „Vision Awards“ der „League of American Communications Professionals“ (LACP) hat der Geschäftsbericht von Wienerberger gleich fünf Mal gewonnen, darunter in der Kategorie „Gold overall“. Der Geschäftsbericht trägt den Titel “Building the Future“ und ein Netzwerk ziert sein Cover. Dahinter steckt die volle Stärke der Wienerberger Gruppe, denn jeder Punkt steht für einen Produktionsstandort. Auf rund 210 Seiten gibt es umfassende Einblicke in die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres sowie in die Strategie zur Weiterentwicklung des Unternehmens. Er konnte die internationale Expertenjury überzeugen. Bestnoten gab es auch für den Brief des Vorstandsvorsitzenden und für die Qualität des Zahlenreportings.  Klaus Ofner, Head of Investor Relations, und damit hauptverantwortlich die Konzeption, Strukturierung und gestalterische Umsetzung des Berichts: „Unser Geschäftsbericht ist die Visitenkarte der Wienerberger AG. Wir stellen uns vor, berichten über die Unternehmensentwicklung und geben einen strategischen Ausblick. Alles in allem ein Unternehmensportrait auf 200 Seiten, das das Interesse der Leser wecken soll. Dieser Award ist eine schöne Bestätigung für alle, die daran mitwirken, und steht für echtes Teamwork.“
 
Stefan Huber, Head of Corporate Reporting & Treasury: „Es freut mich, dass der Geschäftsbericht 2017 von unserer Zielgruppe positiv wahrgenommen wird und Wienerberger damit das Ziel einer transparenten Kommunikation mit hohem Informationsgehalt erreichen konnte. Die Auszeichnung ist auch eine Bestätigung für die exzellente Arbeit der vielen Kolleginnen und Kollegen, die an der Erstellung der Texte und Aufbereitung des Zahlenmaterials für den Geschäftsbericht involviert sind."

Bildnachweis

1. Der Wienerberger Geschäftsbericht 2017 gewann 5 Auszeichnungen bei den LACP Awards, darunter die Kategorie "Gold Overall"; Bildquelle: LinkedIn   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , UBM , Buwog , Warimpex , Valneva , Immofinanz , Österreichische Post , Mayr-Melnhof , KTM Industries , SBO , Petro Welt Technologies , Oberbank AG VZ , Bawag Group , Strabag , Oberbank AG Stamm , Amag , Merck KGaA , LINDE Z.UMT. , Deutsche Telekom , Münchener Rück , Beiersdorf , Fresenius , HeidelbergCement , Infineon , SAP , WireCard , O2 , Fresenius Medical Care , BASF , Daimler.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Der Wienerberger Geschäftsbericht 2017 gewann 5 Auszeichnungen bei den LACP Awards, darunter die Kategorie "Gold Overall"; Bildquelle: LinkedIn