Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Wienerberger, Lenzing, Immofinanz, Andritz, DO&CO und Telekom Austria für Gesprächsstoff im ATX sorgten

28.10.2020

ATX: -2,87%

Aktie Symbol SK
Perf.
Andritz ANDR 29.82 2.05%
DO&CO DOC 31.5 0.64%
Telekom Austria TKA 5.78 0.52%
Immofinanz IIA 11.84 -4.82%
Lenzing LNZ 61 -5.28%
Wienerberger WIE 21.5 -5.37%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern


ANDR

Andritz am 28.10. 2,05%, Volumen 141% normaler Tage
» Details dazu hier

DOC

DO&CO am 28.10. 0,64%, Volumen 136% normaler Tage
» Details dazu hier

 

Bildnachweis

1. Andritz am 28.10. 2,05%, Volumen 141% normaler Tage

2. DO&CO am 28.10. 0,64%, Volumen 136% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Immofinanz, Österreichische Post, CA Immo, Erste Group, Porr, Frequentis, AT&S, BKS Bank Stamm, Cleen Energy, Palfinger, startup300, SBO, Wolford, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik.


Random Partner

Kathrein Privatbank
Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Andritz am 28.10. 2,05%, Volumen 141% normaler Tage


DO&CO am 28.10. 0,64%, Volumen 136% normaler Tage