Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Verbund, Zumtobel, Wienerberger, Uniqa, Telekom Austria und Buwog für Gesprächsstoff im ATX sorgten

13.03.2018

ATX: -1,01%

Aktie Symbol SK
Perf.
Verbund VER 22.300 3.72%
Telekom Austria TKA 7.710 0.78%
Buwog BWO 28.980 0.76%
Uniqa UQA 9.210 -2.38%
Wienerberger WIE 21.220 -2.48%
Zumtobel ZAG 7.950 -3.23%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Telekom Austria
12.03 13:33
ThuringiaInvest | THURINT
Bullen-Bärenkopf
Leider mussten wir uns auch von dieser Aktie trennen.

VER

Verbund am 13.3. 3,72%, Volumen 92% normaler Tage
» Details dazu hier

TKA

Telekom Austria am 13.3. 0,78%, Volumen 68% normaler Tage
» Details dazu hier

BWO

Buwog am 13.3. 0,76%, Volumen 120% normaler Tage
» Details dazu hier

UQA

Uniqa am 13.3. -2,38%, Volumen 56% normaler Tage
» Details dazu hier

WIE

Wienerberger am 13.3. -2,48%, Volumen 62% normaler Tage
» Details dazu hier

ZAG

Zumtobel am 13.3. -3,23%, Volumen 134% normaler Tage
» Details dazu hier

Bildnachweis

1. Verbund am 13.3. 3,72%, Volumen 92% normaler Tage

2. Telekom Austria am 13.3. 0,78%, Volumen 68% normaler Tage

3. Buwog am 13.3. 0,76%, Volumen 120% normaler Tage

4. Uniqa am 13.3. -2,38%, Volumen 56% normaler Tage

5. Wienerberger am 13.3. -2,48%, Volumen 62% normaler Tage

6. Zumtobel am 13.3. -3,23%, Volumen 134% normaler Tage



Aktien auf dem Radar: DO&CO , Verbund , Mayr-Melnhof , Buwog , Amag , Valneva , RBI , Erste Group , voestalpine , S&T , Fabasoft , VIG , Wienerberger , FACC , Strabag , EVN , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , Volkswagen Vz. , Commerzbank , Deutsche Bank , Bayer , Lufthansa , ThyssenKrupp , Münchener Rück , Allianz , Beiersdorf , Fresenius , Fresenius Medical Care.


Random Partner

RBI Elevator Lab
Im Rahmen von ‚Elevator Lab‘ sucht die Raiffeisen Bank International nach österreichischen und internationalen Fintech Startups, insbesondere aus Zentral- und Osteuropa (CEE), die bereits mit ersten Produkten oder Dienstleistungen sowie entsprechender Finanzierung am Markt sind. Das Ziel sind langfristige Kooperationen, die das eigene Produkt- und Leistungsportfolio erweitern.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Verbund am 13.3. 3,72%, Volumen 92% normaler Tage


Telekom Austria am 13.3. 0,78%, Volumen 68% normaler Tage


Buwog am 13.3. 0,76%, Volumen 120% normaler Tage


Uniqa am 13.3. -2,38%, Volumen 56% normaler Tage


Wienerberger am 13.3. -2,48%, Volumen 62% normaler Tage


Zumtobel am 13.3. -3,23%, Volumen 134% normaler Tage