Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Travelers Companies, McDonalds, Microsoft, Intel, Walt Disney und IBM für Gesprächsstoff im Dow Jones sorgten

21.06.2018

Dow Jones: -0,17%

Aktie Symbol SK
Perf.
Microsoft MSFT 101.870 1.00%
Intel INL 53.460 1.00%
Walt Disney WDP 107.150 0.99%
IBM IBM 142.630 -0.88%
McDonalds MDO 162.560 -1.46%
Travelers Companies PA9 124.990 -2.47%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Intel
19.06 09:02
Traderduo | 303330
TSI-Deutschland/USA
Verkauf bei -1,03%
19.06 07:14
VESTQ | VESTQEUR
Quantitative Value-Strategie
Obwohl Intel große Zukunftsaussichten hat und noch gestern die Meldung rauskam, dass Apple dieses Jahr die Intel-Technologie nutzen wird, läuft der Trade nicht wie geplant. Zum langfristigen Liegenlassen ist es sicherlich kein Verkaufsgrund, für einen risikoorientierten Ansatz schon. Wir behalten die Aktie dennoch weiterhin im Auge. Verlust: -7,8%

MSFT

Microsoft am 20.6. 1,00%, Volumen 92% normaler Tage
» Details dazu hier

INL

Intel am 20.6. 1,00%, Volumen 72% normaler Tage
» Details dazu hier

WDP

Walt Disney am 20.6. 0,99%, Volumen 231% normaler Tage
» Details dazu hier

IBM

IBM am 20.6. -0,88%, Volumen 65% normaler Tage
» Details dazu hier

MDO

McDonalds am 20.6. -1,46%, Volumen 89% normaler Tage
» Details dazu hier

PA9

Travelers Companies am 20.6. -2,47%, Volumen 88% normaler Tage
» Details dazu hier

Bildnachweis

1. Microsoft am 20.6. 1,00%, Volumen 92% normaler Tage

2. Intel am 20.6. 1,00%, Volumen 72% normaler Tage

3. Walt Disney am 20.6. 0,99%, Volumen 231% normaler Tage

4. IBM am 20.6. -0,88%, Volumen 65% normaler Tage

5. McDonalds am 20.6. -1,46%, Volumen 89% normaler Tage

6. Travelers Companies am 20.6. -2,47%, Volumen 88% normaler Tage



Aktien auf dem Radar: DO&CO , Verbund , Mayr-Melnhof , Buwog , Amag , Valneva , RBI , Erste Group , voestalpine , S&T , Fabasoft , VIG , Wienerberger , FACC , Strabag , EVN , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Microsoft am 20.6. 1,00%, Volumen 92% normaler Tage


Intel am 20.6. 1,00%, Volumen 72% normaler Tage


Walt Disney am 20.6. 0,99%, Volumen 231% normaler Tage


IBM am 20.6. -0,88%, Volumen 65% normaler Tage


McDonalds am 20.6. -1,46%, Volumen 89% normaler Tage


Travelers Companies am 20.6. -2,47%, Volumen 88% normaler Tage