Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie SBO, FACC, Porr, AT&S, Bawag Group und Verbund für Gesprächsstoff im ATX sorgten

14.08.2018

ATX: -0,34%

Aktie Symbol SK
Perf.
FACC FACC 20.000 2.46%
Bawag Group BG 39.700 1.64%
Verbund VER 33.460 1.39%
AT&S ATS 21.350 -1.84%
Porr POS 29.000 -2.36%
SBO SBO 96.000 -3.03%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

AT&S
12.08 21:29
PIC | VALAT
Austrian Value Invest
Wie im Zuge der Analyse des Jahresabschluss bereits angekündigt, das update zu AT&S  auf Basis der Q1 Zahlen. Operatives Ergebnis: Aus dem Q1 Ergebnis erkennbar ist die von uns erwartete gute Auslastung und die Effizienz der laufenden Werke insbesondere auch in Chongquing sowie ein breit getragener Anstieg über alle Sparten (Verbesserungen sowohl im Segment mobile devices als auch automotive). Wechselkurse EUR:USD:YUAN: es zeigt sich ein deutlich günstigeres Wechselkursverhältnis in Q1 als in Q4, was zu einem sehr guten Finanzergebnis führte, allerdings die Verluste aus dem EUR:USD Verhältnis im Vergleich zum Vorjahr dürften auf Basis der aktuellsten Entwicklungen geringer werden und es dürfte zu Gewinnen im Verhältnis EUR:YUAN kommen, sodass in Summe das Wechselkursverhältnis eher Potenzial für positive als für negative Überraschungen bietet. Steuer: Die Rückkehr ins begünstigte Steuerschema war jedenfalls wichtig und trägt bereits Früchte (trotz herausragender Ergebnisentwicklung ist die Steuerposition nur geringfügig gestiegen) Zinskosten: Das Schuldscheindarlehen im Juli 18 sichert einerseits eine reduzierte Zinsbelastung (wir halten 1,18 Prozent über die Laufzeit für eine Unternehmensfinanzierung für sehr guten Wert), anderseits Cash für eine weitere Expansion Auf Basis des außergewöhnlich guten Q1 gehen wir davon aus, dass die von uns in der letzten Veröffentlichung prognostizierte 25% EBITDA Marge erreicht werden könnte, unter Berücksichtigung des nunmehr vom Management selbst prognostizierten Umsatzanstieges halten wir ein EBITDA von rund 250 Mio. sogar für eher konservativ geschätzt. Technisch gesehen ist das Handelsvolumen der Aktie deutlich gestiegen, sodass wir Chancen auf eine rasche Anpassung auf einen fairen Unternehmenswert sehen. Fazit: Wir sehen nichts was einem Anstieg in Richtung EUR 30/Aktie entgegensteht

FACC

FACC am 14.8. 2,46%, Volumen 51% normaler Tage
» Details dazu hier

BG

Bawag Group am 14.8. 1,64%, Volumen 125% normaler Tage
» Details dazu hier

VER

Verbund am 14.8. 1,39%, Volumen 67% normaler Tage
» Details dazu hier

ATS

AT&S am 14.8. -1,84%, Volumen 60% normaler Tage
» Details dazu hier

POS

Porr am 14.8. -2,36%, Volumen 46% normaler Tage
» Details dazu hier

SBO

SBO am 14.8. -3,03%, Volumen 76% normaler Tage
» Details dazu hier

Bildnachweis

1. FACC am 14.8. 2,46%, Volumen 51% normaler Tage

2. Bawag Group am 14.8. 1,64%, Volumen 125% normaler Tage

3. Verbund am 14.8. 1,39%, Volumen 67% normaler Tage

4. AT&S am 14.8. -1,84%, Volumen 60% normaler Tage

5. Porr am 14.8. -2,36%, Volumen 46% normaler Tage

6. SBO am 14.8. -3,03%, Volumen 76% normaler Tage



Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , Mayr-Melnhof , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , VIG , Fabasoft , Athos Immobilien , ATX Prime , SBO , Bawag Group , ATX , Lenzing , EVN , Wolford , Wienerberger , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

Novomatic
Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


FACC am 14.8. 2,46%, Volumen 51% normaler Tage


Bawag Group am 14.8. 1,64%, Volumen 125% normaler Tage


Verbund am 14.8. 1,39%, Volumen 67% normaler Tage


AT&S am 14.8. -1,84%, Volumen 60% normaler Tage


Porr am 14.8. -2,36%, Volumen 46% normaler Tage


SBO am 14.8. -3,03%, Volumen 76% normaler Tage