Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Sartorius, Infineon, Siemens, Fresenius Medical Care, adidas und Daimler für Gesprächsstoff im DAX sorgten

19.01.2022, 2228 Zeichen

DAX: -1,01%

Aktie Symbol SK
Perf.
Fresenius Medical Care FME 61.04 0.63%
adidas ADS 254.2 0.61%
Daimler DAI 74.64 0.51%
Siemens SIE 142.6 -2.33%
Infineon IFX 38.45 -2.83%
Sartorius SRT3 445.9 -3.04%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Daimler
18.01 10:54
Thomasius | 52190308
Baldige Sterne & gefallene Engel
Daimler AG und Daimler Truck vorsichtshalber eine Viertel Pos. (d.i. die Hälfte der bestehenden) verkauft!
Sartorius
18.01 13:04
ValueHunter | DAXFIN
DAX-Werte Finest Selection
Wir haben uns von den Aktien der Sartorius AG getrennt. Aus Levermann'scher Sicht sind die Papiere ein Verkauf, beim Kursmomentum ist inzwischen die Luft raus.
18.01 10:42
trading4living | BLUESKY
Freewheeler
http://www.trading4living.de/8796/sartorius-deutsche-erfolgsstory-aktienblog/
18.01 08:22
Moosbeere | TMAT1
Testinger
Verkauf mit einem Verlust von knapp 4 Prozent. Der Verkauf wurde notwendig wegen des schwachen Kursverlaufs und der schwachen relativen Stärke. 


FME

Fresenius Medical Care am 18.1. 0,63%, Volumen 102% normaler Tage
» Details dazu hier

ADS

adidas am 18.1. 0,61%, Volumen 116% normaler Tage
» Details dazu hier

DAI

Daimler am 18.1. 0,51%, Volumen 93% normaler Tage
» Details dazu hier

SIE

Siemens am 18.1. -2,33%, Volumen 130% normaler Tage
» Details dazu hier

IFX

Infineon am 18.1. -2,83%, Volumen 100% normaler Tage
» Details dazu hier

SRT3

Sartorius am 18.1. -3,04%, Volumen 87% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

SportWoche Podcast S1/08: Plausch mit Sofia Polcanova über Liu Jia, Habesohn / Gardos, John McEnroe und Harry Potter


 

Bildnachweis

1. Fresenius Medical Care am 18.1. 0,63%, Volumen 102% normaler Tage

2. adidas am 18.1. 0,61%, Volumen 116% normaler Tage

3. Daimler am 18.1. 0,51%, Volumen 93% normaler Tage

4. Siemens am 18.1. -2,33%, Volumen 130% normaler Tage

5. Infineon am 18.1. -2,83%, Volumen 100% normaler Tage

6. Sartorius am 18.1. -3,04%, Volumen 87% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.


Random Partner

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Fresenius Medical Care am 18.1. 0,63%, Volumen 102% normaler Tage


adidas am 18.1. 0,61%, Volumen 116% normaler Tage


Daimler am 18.1. 0,51%, Volumen 93% normaler Tage


Siemens am 18.1. -2,33%, Volumen 130% normaler Tage


Infineon am 18.1. -2,83%, Volumen 100% normaler Tage


Sartorius am 18.1. -3,04%, Volumen 87% normaler Tage



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL24
AT0000A2GHJ9
AT0000A2TJM2

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1103