Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie S Immo, Lenzing, Wienerberger, AT&S, DO&CO und Erste Group für Gesprächsstoff im ATX sorgten

19.10.2020

ATX: -0,10%

Aktie Symbol SK
Perf.
Lenzing LNZ 55.5 2.78%
DO&CO DOC 36.7 2.23%
Erste Group EBS 17.86 2.12%
AT&S ATS 16.78 -2.33%
Wienerberger WIE 24.76 -2.75%
S Immo SPI 14.5 -5.60%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern


LNZ

Lenzing am 19.10. 2,78%, Volumen 94% normaler Tage
» Details dazu hier

DOC

DO&CO am 19.10. 2,23%, Volumen 39% normaler Tage
» Details dazu hier

EBS

Erste Group am 19.10. 2,12%, Volumen 52% normaler Tage
» Details dazu hier

 

Bildnachweis

1. Lenzing am 19.10. 2,78%, Volumen 94% normaler Tage

2. DO&CO am 19.10. 2,23%, Volumen 39% normaler Tage

3. Erste Group am 19.10. 2,12%, Volumen 52% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Lenzing am 19.10. 2,78%, Volumen 94% normaler Tage


DO&CO am 19.10. 2,23%, Volumen 39% normaler Tage


Erste Group am 19.10. 2,12%, Volumen 52% normaler Tage