Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie FACC, Athos Immobilien, AMS, Flughafen Wien, startup300 und Rosenbauer für Gesprächsstoff in Österreich sorgten

22.04.2021
Aktie Symbol SK
Perf.
FACC FACC 9.02 4.16%
AMS AMS 14.72 3.66%
Flughafen Wien FLU 30.25 3.24%
Rosenbauer ROS 56.2 -2.09%
startup300 S300 3.3 -2.37%
Athos Immobilien ATH 45.2 -3.83%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

AMS
22.04 07:11
Abbakus | ROCS87
Spartacus
AMS zuletzt mal wieder wegen Apple Sorgen unter die Räder gekommen. Im Mai kommen die Zahlen, die sollten aber aufgrund der allgemeinen Chip-Knappheit extrem gut ausfallen. Auch scheint es auf dem aktuellen Chip-Markt so viel Nachfrage zu geben, dass es nicht unmöglich erscheint andere Kunden als Apple zu erhalten. Der Umsatz von Apple ist mittlerweile bei der AMS AG auch nicht mehr so exorbitant hoch - von daher setze ich auf eine positive Überraschung in ein paar Wochen. Die Osram-Zahlen waren in der Vergangenheit auch überraschend gut.

FACC

FACC am 22.4. 4,16%, Volumen 28% normaler Tage
» Details dazu hier

AMS

AMS am 22.4. 3,66%, Volumen 117% normaler Tage
» Details dazu hier

FLU

Flughafen Wien am 22.4. 3,24%, Volumen 44% normaler Tage
» Details dazu hier

ROS

Rosenbauer am 22.4. -2,09%, Volumen 209% normaler Tage
» Details dazu hier

 

Bildnachweis

1. FACC am 22.4. 4,16%, Volumen 28% normaler Tage

2. AMS am 22.4. 3,66%, Volumen 117% normaler Tage

3. Flughafen Wien am 22.4. 3,24%, Volumen 44% normaler Tage

4. Rosenbauer am 22.4. -2,09%, Volumen 209% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Uniqa, S Immo, CA Immo, DO&CO, Agrana, AMS, EVN, Rosgix, Immofinanz, Österreichische Post, Polytec Group, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Mayr-Melnhof, Marinomed Biotech, Cleen Energy, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, Südzucker.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


FACC am 22.4. 4,16%, Volumen 28% normaler Tage


AMS am 22.4. 3,66%, Volumen 117% normaler Tage


Flughafen Wien am 22.4. 3,24%, Volumen 44% normaler Tage


Rosenbauer am 22.4. -2,09%, Volumen 209% normaler Tage