Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Dow Inc., Wal-Mart, 3M, Merck Co., JP Morgan Chase und Apple für Gesprächsstoff im Dow Jones sorgten

17.06.2021

Dow Jones: -0,77%

Aktie Symbol SK
Perf.
Merck Co. 6MK 76.61 1.20%
JP Morgan Chase JPM 156.27 0.70%
Apple AAPL 130.15 0.39%
3M MMM 196.91 -1.84%
Wal-Mart WMT 137.15 -2.04%
Dow Inc. 2OY 65.59 -2.42%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Apple
15.06 20:01
Ritschy | NOLIMITS
NoLimits
APPLE - HODL TECHNOLOGIE?   Das weltweit größte Technologieunternehmen hat sich während der Pandemie größtenteils gut entwickelt und erzielte im zweiten Quartal 2021 einen Umsatz von 89,6 Milliarden US-Dollar. Das stellt ein Plus von 54 Prozent gegenüber 58,3 Milliarden US-Dollar im Vorjahr dar.   Obwohl es charttechnisch, nach den Zahlen, zu einer Konsolidierung kam, heisst es jetzt "HODL Technologie?"   Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 3. August 2021 veröffentlicht werden.   Das gibt es Neues und Fundamentales…   Apple gab am 28. April die Finanzergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021 bekannt.   Im vergangenen Quartal erzielte https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Apple einen Umsatz von 89,6 Milliarden US-Dollar oder 1,40 US-Dollar pro Aktie.   Der Nettogewinn betrug 23,6 Milliarden US-Dollar.   Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr erzielte Apple einen Umsatz von 58,3 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 11,25 Milliarden US-Dollar.   Die neuen Zahlen sind 54 Prozent höher als im Vorjahr.   Die iPhone-Verkäufe wurden nach der Einführung des iPhone 12 gesteigert, dem ersten Apple-Gerät mit 5G-Netzwerktechnologie.   Das Unternehmen stellte im Quartal neue Rekorde für Mac- und Service-Umsätze auf. Apple kündigte außerdem eine Erhöhung seiner Dividendenausschüttung auf 0,22 US-Dollar je Aktie an.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 149.62 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 175.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 83.00 US-Dollar.   Das Fazit…   Apple meldete ein weiteres starkes Quartal und erzielte Rekordergebnisse bei Umsatz und Ergebnis.   Das letzte Quartal war ein Blockbuster-Quartal für Apple, mit steigenden Umsätzen aufgrund der steigenden Gerätenachfrage.   Der Kurs konsolidierte nach den Zahlen unmittelbar. Sollte hier ein möglicher langfristiger Aufwärtstrend halten, könnte das ein spannender Einstieg-Kurs sein.     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/apple-hodl-technologie   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/p/ritschy und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”
15.06 20:00
Ritschy | FUTECSUS
FuTureUS
APPLE - HODL TECHNOLOGIE?   Das weltweit größte Technologieunternehmen hat sich während der Pandemie größtenteils gut entwickelt und erzielte im zweiten Quartal 2021 einen Umsatz von 89,6 Milliarden US-Dollar. Das stellt ein Plus von 54 Prozent gegenüber 58,3 Milliarden US-Dollar im Vorjahr dar.   Obwohl es charttechnisch, nach den Zahlen, zu einer Konsolidierung kam, heisst es jetzt "HODL Technologie?"   Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 3. August 2021 veröffentlicht werden.   Das gibt es Neues und Fundamentales…   Apple gab am 28. April die Finanzergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021 bekannt.   Im vergangenen Quartal erzielte https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Apple einen Umsatz von 89,6 Milliarden US-Dollar oder 1,40 US-Dollar pro Aktie.   Der Nettogewinn betrug 23,6 Milliarden US-Dollar.   Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr erzielte Apple einen Umsatz von 58,3 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 11,25 Milliarden US-Dollar.   Die neuen Zahlen sind 54 Prozent höher als im Vorjahr.   Die iPhone-Verkäufe wurden nach der Einführung des iPhone 12 gesteigert, dem ersten Apple-Gerät mit 5G-Netzwerktechnologie.   Das Unternehmen stellte im Quartal neue Rekorde für Mac- und Service-Umsätze auf. Apple kündigte außerdem eine Erhöhung seiner Dividendenausschüttung auf 0,22 US-Dollar je Aktie an.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 149.62 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 175.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 83.00 US-Dollar.   Das Fazit…   Apple meldete ein weiteres starkes Quartal und erzielte Rekordergebnisse bei Umsatz und Ergebnis.   Das letzte Quartal war ein Blockbuster-Quartal für Apple, mit steigenden Umsätzen aufgrund der steigenden Gerätenachfrage.   Der Kurs konsolidierte nach den Zahlen unmittelbar. Sollte hier ein möglicher langfristiger Aufwärtstrend halten, könnte das ein spannender Einstieg-Kurs sein.     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/apple-hodl-technologie   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/p/ritschy und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”
15.06 20:00
Ritschy | FUTECUS
FuTecUS
APPLE - HODL TECHNOLOGIE?   Das weltweit größte Technologieunternehmen hat sich während der Pandemie größtenteils gut entwickelt und erzielte im zweiten Quartal 2021 einen Umsatz von 89,6 Milliarden US-Dollar. Das stellt ein Plus von 54 Prozent gegenüber 58,3 Milliarden US-Dollar im Vorjahr dar.   Obwohl es charttechnisch, nach den Zahlen, zu einer Konsolidierung kam, heisst es jetzt "HODL Technologie?"   Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 3. August 2021 veröffentlicht werden.   Das gibt es Neues und Fundamentales…   Apple gab am 28. April die Finanzergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021 bekannt.   Im vergangenen Quartal erzielte https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Apple einen Umsatz von 89,6 Milliarden US-Dollar oder 1,40 US-Dollar pro Aktie.   Der Nettogewinn betrug 23,6 Milliarden US-Dollar.   Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr erzielte Apple einen Umsatz von 58,3 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 11,25 Milliarden US-Dollar.   Die neuen Zahlen sind 54 Prozent höher als im Vorjahr.   Die iPhone-Verkäufe wurden nach der Einführung des iPhone 12 gesteigert, dem ersten Apple-Gerät mit 5G-Netzwerktechnologie.   Das Unternehmen stellte im Quartal neue Rekorde für Mac- und Service-Umsätze auf. Apple kündigte außerdem eine Erhöhung seiner Dividendenausschüttung auf 0,22 US-Dollar je Aktie an.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 149.62 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 175.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 83.00 US-Dollar.   Das Fazit…   Apple meldete ein weiteres starkes Quartal und erzielte Rekordergebnisse bei Umsatz und Ergebnis.   Das letzte Quartal war ein Blockbuster-Quartal für Apple, mit steigenden Umsätzen aufgrund der steigenden Gerätenachfrage.   Der Kurs konsolidierte nach den Zahlen unmittelbar. Sollte hier ein möglicher langfristiger Aufwärtstrend halten, könnte das ein spannender Einstieg-Kurs sein.     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/apple-hodl-technologie   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/p/ritschy und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”
Wal-Mart
16.06 14:18
DanielLimper | DLWIAUST
DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
16.06.2021: 50 ST. Absicherung gg. droh. Verluste

6MK

Merck Co. am 16.6. 1,20%, Volumen 147% normaler Tage
» Details dazu hier

JPM

JP Morgan Chase am 16.6. 0,70%, Volumen 175% normaler Tage
» Details dazu hier

AAPL

Apple am 16.6. 0,39%, Volumen 93% normaler Tage
» Details dazu hier

MMM

3M am 16.6. -1,84%, Volumen 89% normaler Tage
» Details dazu hier

WMT

Wal-Mart am 16.6. -2,04%, Volumen 112% normaler Tage
» Details dazu hier

2OY

Dow Inc. am 16.6. -2,42%, Volumen 123% normaler Tage
» Details dazu hier

 

Bildnachweis

1. Merck Co. am 16.6. 1,20%, Volumen 147% normaler Tage

2. JP Morgan Chase am 16.6. 0,70%, Volumen 175% normaler Tage

3. Apple am 16.6. 0,39%, Volumen 93% normaler Tage

4. 3M am 16.6. -1,84%, Volumen 89% normaler Tage

5. Wal-Mart am 16.6. -2,04%, Volumen 112% normaler Tage

6. Dow Inc. am 16.6. -2,42%, Volumen 123% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Bawag, Frequentis, Erste Group, Kapsch TrafficCom, CA Immo, Mayr-Melnhof, Strabag, Wienerberger, UBM, Rosgix, Österreichische Post, Andritz, Linz Textil Holding, OMV, RBI, Verbund, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Merck Co. am 16.6. 1,20%, Volumen 147% normaler Tage


JP Morgan Chase am 16.6. 0,70%, Volumen 175% normaler Tage


Apple am 16.6. 0,39%, Volumen 93% normaler Tage


3M am 16.6. -1,84%, Volumen 89% normaler Tage


Wal-Mart am 16.6. -2,04%, Volumen 112% normaler Tage


Dow Inc. am 16.6. -2,42%, Volumen 123% normaler Tage



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RA44
AT0000A278G1
AT0000A2P469

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: S&T(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: SBO(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -1.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(2), Strabag(1), Fabasoft(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Amag 0.81%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Lenzing(1), Fabasoft(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.51%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.62%