Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie DO&CO, OMV, Andritz, Wienerberger, Verbund und Lenzing für Gesprächsstoff im ATX sorgten

25.06.2024, 567 Zeichen

ATX: -0,17%

Aktie Symbol SK
Perf.
OMV OMV 40.4 1.87%
Verbund VER 76.3 1.33%
Lenzing LNZ 35.15 0.29%
Wienerberger WIE 32.26 -1.59%
Andritz ANDR 57.45 -1.79%
DO&CO DOC 161.4 -2.42%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern



OMV

OMV am 25.6. 1,87%, Volumen 121% normaler Tage
» Details dazu hier

VER

Verbund am 25.6. 1,33%, Volumen 84% normaler Tage
» Details dazu hier

LNZ

Lenzing am 25.6. 0,29%, Volumen 20% normaler Tage
» Details dazu hier

WIE

Wienerberger am 25.6. -1,59%, Volumen 166% normaler Tage
» Details dazu hier

ANDR

Andritz am 25.6. -1,79%, Volumen 89% normaler Tage
» Details dazu hier

DOC

DO&CO am 25.6. -2,42%, Volumen 65% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Fr..19.7.24: DAX startet Juli-Verfall schwach, böser Absturz von Sartorius, Pierer Mobility in Wien stark


 

Bildnachweis

1. OMV am 25.6. 1,87%, Volumen 121% normaler Tage

2. Verbund am 25.6. 1,33%, Volumen 84% normaler Tage

3. Lenzing am 25.6. 0,29%, Volumen 20% normaler Tage

4. Wienerberger am 25.6. -1,59%, Volumen 166% normaler Tage

5. Andritz am 25.6. -1,79%, Volumen 89% normaler Tage

6. DO&CO am 25.6. -2,42%, Volumen 65% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Zumtobel, FACC, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, AT&S, Telekom Austria, EVN, Strabag, CA Immo, Immofinanz, Agrana, Hutter & Schrantz Stahlbau, Marinomed Biotech, Warimpex, RHI Magnesita, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Amag, Erste Group, Flughafen Wien, Österreichische Post, S Immo, Uniqa, VIG, Wienerberger, Commerzbank, Deutsche Telekom, BASF, Fresenius, Sartorius.


Random Partner

Addiko Group
Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


OMV am 25.6. 1,87%, Volumen 121% normaler Tage


Verbund am 25.6. 1,33%, Volumen 84% normaler Tage


Lenzing am 25.6. 0,29%, Volumen 20% normaler Tage


Wienerberger am 25.6. -1,59%, Volumen 166% normaler Tage


Andritz am 25.6. -1,79%, Volumen 89% normaler Tage


DO&CO am 25.6. -2,42%, Volumen 65% normaler Tage