Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wib führt branchenweit erstmalig API-PenTesting-as-a-Service ein

30.11.2022, 5056 Zeichen
Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Der Revolutionär für API-Sicherheit nimmt die Dinge selbst in die Hand, mit einem innovativen Service, der Compliance, Risikobewertung und API-Sichtbarkeit fördert.
Wib, das schnellwachsende Start-up-Unternehmen im Bereich Cybersicherheit, ein Vorreiter einer neuen Ära der API-Sicherheit, kündigte heute branchenweit erstmalig API-PenTesting-as-a-Service (PTaaS) an, das Unternehmen dabei unterstützen soll, proaktiv die neuesten PCI-DSS-4.0-Mandate für das Testen von Anwendungssicherheit, APIs und Schwachstellen in der Geschäftslogik abzudecken.
Laut Gartner bieten 90 % der webfähigen Anwendungen mehr Angriffsfläche über APIs als über die Benutzeroberfläche (UI), und API-Missbrauch entwickelt sich zum häufigsten Angriffsvektor. In Anerkennung dieser sich wandelnden Angriffslandschaft unterstützt die PTaaS-Lösung von Wib die sich entwickelnden Anforderungen an Frameworks wie PCI-DSS, während diese sich an die Realitäten der modernen Websicherheit anpassen. Der API-Datenverkehr macht dabei bereits 91 % des Webdatenverkehrs aus, während die API-Abdeckung bei Penetrationstests oft fehlt.
Für Unternehmen, die den strengen Anforderungen von PCI-DSS für das Testen der Anwendungspenetration unterliegen, was ab Version 4.0 insbesondere API-Missbrauch und Angriffe auf Geschäftslogik umfasst, bietet das einzigartige Angebot von Wib API-Pen-Tests auf Anfrage, die speziell entwickelt wurden, um eine solide Validierung der API-Sicherheitslage zu bieten, um Compliance-Aussagen für PCI und andere Rahmenbedingungen wie DSGVO, CCPA, SOC-2, ISO und NIST zu unterstützen.
Wib ist einzigartig positioniert, um diesen innovativen Ansatz anzuführen. Wib setzt die Fähigkeiten seines Offensive-Security-Teams ein, um einen Ablauf von der Einrichtung bis zum Fehlerbericht in nur drei Wochen zu ermöglichen, darunter:
- ein vollständiger Bewertungsbericht über alle identifizierten Schwachstellen
- eine Bewertung des Risikoschweregrads, basierend auf dem NIST-Cyber-Matrix-Rechner
- ein kontextbezogener Behebungsbericht für alle gefundenen Schwachstellen
- ein Behebungsplan mit Umsetzungsvorschlägen sowie Validierung nach der Behebung gemäß PCI-Standards
- eine spezielle Schulungs- und Beratungssitzung mit den Sicherheitsspezialisten von Wib
Der bahnbrechende Service von Wib wurde entwickelt, um für Kunden unaufdringlich und unproblematisch zu sein, da Wib Angriffe auf ihre APIs simuliert, ohne sich mit ihren Systemen verbinden zu müssen. Und in Kombination mit der Wib-Plattform ist dies das einzige Angebot, das vollständige Transparenz, ein automatisches Inventar, automatisch generierte API-Dokumentation und simulierte Angriffe auf Test- und/oder Produktionssysteme bietet. Der einzigartige und ganzheitliche Ansatz von Wib ist die einzige Möglichkeit, Ihr API-Ökosystem wirklich zu schützen, vom Quellcode über den Produktionsdatenverkehr bis zu professionell validierten Angriffen auf Ihre API-Geschäftslogik aus Sicht eines externen professionellen API-Hackers.
„Wir haben immer gesagt, dass Ihre Verteidigung sich auf die Offensive stützen sollte, und mit dem weltweit führenden Team von API-Penetration-Testern von Wib sind wir einzigartig positioniert, um eine Validierung der Sicherheitslage von APIs und den Anwendungen, die sie verwenden, aus der gleichen Perspektive zu liefern wie die des externen Angreifers", fügt Chuck Herrin, CTO von Wib, hinzu. „Das ist ein wichtiges Puzzleteil, das oft fehlt, und unser Team ist darauf ausgerichtet, diese Lücke zu schließen, damit unsere Kunden ihre APIs finden, verstehen und schützen können, während sie in einem Rennen gegen die Zeit ihre sich weiterentwickelnde Angriffsfläche zu sichern versuchen. Unser Ziel ist es, es sicherer zu machen, innovativ zu sein, und unseren Kunden zu helfen, Sicherheit, Risikomanagement und Compliance für die API-Ökosysteme zu gewährleisten, die ihr Geschäft antreiben."
http://www.wib.com/api-pen-testing-as-a-service
Informationen zu Wib
Wib ist mit seiner branchenweit ersten ganzheitlichen API-Sicherheitsplattform Vorreiter einer neuen Ära der API-Sicherheit. Wib bietet eine kontinuierliche und vollständige Transparenz und Kontrolle über das gesamte API-Ökosystem und ermöglicht es Entwicklern, ohne Sicherheitssorgen zu programmieren, und Sicherheitsteams, mit Gewissheit Schutz zu bieten.
Das Wib-Eliteteam aus Entwicklern, Angreifern, Verteidigern und erfahrenen Cybersicherheitsexperten stützt sich auf reale Erfahrungen und Fachkenntnisse, um innovative Technologielösungen zu definieren und zu entwickeln, die es den Kunden ermöglichen, die Identität, den Bestand und die Integrität jeder API zu schützen, egal in welchem Stadium des Entwicklungszyklus, ohne die Entwicklung zu beeinträchtigen oder Innovationen zu ersticken.
Wib-Kontakt für die USA:
Nazli Ekim
Zonic Group
nekim@zonicgroup.com
+44 (0) 7384 220223
+1 917 355 9650
Wib-Kontakt für das Vereinigte Königreich: Mark Waite
Cohesive Communications
markw@wearecohesive.com
+44 7774 265444
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/wib-fuhrt-branchenwe it-erstmalig-api-pentesting-as-a-service-ein-301690189.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture


 

Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XFU5
AT0000A284P0
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1279