Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VST Building verkauft Tochter

21.02.2020

Die in Wien gelistete VST Building verkauft ihre Anteile an der VST Engineering GmbH (95 Prozent) zu rund 0,8 Mio. Euro. Käufer sind die nicht zur VST-Gruppe gehörende VST Technologies GmbH sowie Siegfried Gassner. Die VST Engineering GmbH hat bislang vor allem Planungsleistungen innerhalb der VST-Gruppe erbracht. Die Software für die Erstellung der Produktionsplanung wird im Rahmen der Transaktion von der VST Engineering GmbH an VST übertragen und von der VST Engineering GmbH künftig auf Lizenzbasis weiterhin genutzt werden. Mit diesem Schritt hat die VST ihre softwaregestützten Planungsleistungen bis hin zur Bauausführung in ihrer Tochtergesellschaft Premiumverbund bündeln können, wie es in einer Mitteilung heißt.


 

Bildnachweis

1. VST Building Technologies, Credit: VST , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford , Wirecard , Vonovia SE , Deutsche Boerse , Fresenius , Agrana , EVN.


Random Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


VST Building Technologies, Credit: VST, (© Aussender)