Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Vertretung der deutschen Wirtschaft in Österreich ruft zum Impfen auf

25.11.2021
Wien (OTS) - Besorgt ob der aktuellen Corona-Entwicklung, zeigte sich der Präsident der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK), Hans Dieter Pötsch, der zudem Aufsichtsratsvorsitzender der Volkswagen AG und Vorstandsvorsitzender der Porsche SE ist. "Mein dringender Appell an alle: Lassen Sie sich bitte impfen, lassen Sie sich bitte boostern!", so Pötsch im Rahmen der 66. Generalversammlung der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK), die am 25. November 2021 als Online-Veranstaltung stattfand.
Zwtl.: Gute Wirtschaftsbeziehungen
Die bilaterale Wirtschaftsentwicklung zwischen Deutschland und Österreich sei bis vor Kurzem durchaus positiv gewesen. Österreich ist mittlerweile Deutschlands siebentwichtigster Außenhandelspartner und hat damit Großbritannien überholt. Mit Beginn des zweiten Quartals 2021 hatte die Konjunktur wieder richtig an Fahrt aufgenommen. Sie zeigte eine deutliche Wiederbelebung nach den anstrengenden Lockdown-Phasen der Pandemie, angeschoben von der Kauflaune der Verbraucher.
Doch die nächste Welle der Pandemie sowie Lieferprobleme und Materialengpässe haben den Aufschwung in der zweiten Jahreshälfte 2021 abgedämpft. Dennoch seien Deutschland und Österreich besser durch die Krise gekommen als viele andere Länder. Pötsch geht aus heutiger Sicht von einer guten Entwicklung der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen im Jahr 2022 aus. Eine höhere Impfquote könnte wesentlich dazu beitragen.
BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #23: Lenzing lässt unser System crashen, Valneva, Verbund & AT&S ziehen, S Immo lädt ein, UBM stark


 

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Lenzing, Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Polytec Group, SBO, Semperit, AMS, VIG, voestalpine, Wolford, Andritz, AT&S, Bawag, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, RBI, S Immo, Strabag, Uniqa, CA Immo, Warimpex, Amag.


Random Partner

Novomatic
Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RA44
AT0000A2TJM2
AT0000A2MJG9

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Allianz
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event Münchener Rück