Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VERSCHIEBUNG Pressegespräch: Sommerbilanz und Winterausblick des Tiroler Tourismus

22.10.2018
Innsbruck (OTS) - Das für Mittwoch, 24. Oktober 2018, geplante Pressegespräch muss auf Donnerstag, 25. Oktober 2018, 10 Uhr verschoben werden.
Mit Vorliegen der September-Daten sind rund 90 Prozent der heurigen Sommersaison ausgewertet, die mit 31. Oktober zu Ende geht. Wir laden Sie daher zum Pressegespräch ein, um die aktuellen Zahlen der touristischen Statistik sowie eine Analyse der markantesten Entwicklungen zu präsentieren. Darüber hinaus geben wir eine erste Einschätzung zum kommenden Winter und werfen einen Blick auf die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften Seefeld 2019, die von 19. Februar bis 3. März stattfinden.
Ihre Gesprächspartner sind:
Günther Platter, Landeshauptmann von Tirol\nJosef Margreiter, Geschäftsführer Tirol Werbung\nMario Gerber, Fachgruppenobmann der Hotellerie in der Wirtschaftskammer Tirol\nPeter Schröcksnadel, Präsident des Österreichischen Skiverbandes\n Wann:
NEUER TERMIN
Donnerstag, 25. Oktober 2018, 10 Uhr
Wo:
Olympia Sport- und Kongresszentrum Saal Tirol/Seefeld Klosterstraße 600 6100 Seefeld
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung an florian.neuner@tirolwerbung.at
Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Aktien auf dem Radar: Porr , Flughafen Wien , Mayr-Melnhof , FACC , Amag , Valneva , CA Immo , Betbull Holding , Verbund , AMS , startup300 , Wolford , AT&S , Zumtobel , Bawag , SBO , Palfinger , voestalpine , Cleen Energy , Kapsch TrafficCom .


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 48 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER