Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







28.05.2022, 6123 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Verbund 8,66% vor Ballard Power Systems 8,29%, EVN 0%, Verbio -1,55%, SFC Energy -3,11%, E.ON -3,93%, RWE -6,17% und

In der Monatssicht ist vorne: RWE 2,02% vor SFC Energy -0,6% , EVN -3,35% , E.ON -3,88% , Verbund -8,41% , Ballard Power Systems -8,73% , Verbio -35,93% und Weitere Highlights: Ballard Power Systems ist nun 3 Tage im Plus (18,88% Zuwachs von 6,59 auf 7,84).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RWE 13,27% (Vorjahr: 3,33 Prozent) im Plus. Dahinter 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Verbund -8,65% (Vorjahr: 41,59 Prozent). Ballard Power Systems -38,07% (Vorjahr: -46,26 Prozent) im Minus. Dahinter E.ON -20,85% (Vorjahr: 34,51 Prozent) und Verbio -16% (Vorjahr: 96,42 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: RWE 13,14%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Ballard Power Systems -37,48%, Verbio -17,56% und E.ON -12,65%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:47 Uhr die E.ON -Aktie am besten: 0,87% Plus. Dahinter EVN mit +0,65% und Verbund mit +0,47% Ballard Power Systems mit -0,01% , RWE mit -0,02% , Verbio mit -0,15% und SFC Energy mit -0,3% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist -11,95% und reiht sich damit auf Platz 24 ein:

1. Ölindustrie: 20,51% Show latest Report (21.05.2022)
2. Rohstoffaktien: 15,83% Show latest Report (21.05.2022)
3. Solar: 9,24% Show latest Report (28.05.2022)
4. Big Greeks: 9,14% Show latest Report (28.05.2022)
5. MSCI World Biggest 10: 5,23% Show latest Report (21.05.2022)
6. Deutsche Nebenwerte: 1,37% Show latest Report (28.05.2022)
7. Telekom: 1,06% Show latest Report (21.05.2022)
8. Stahl: 0,18% Show latest Report (21.05.2022)
9. Gaming: -0,75% Show latest Report (21.05.2022)
10. Licht und Beleuchtung: -4,17% Show latest Report (21.05.2022)
11. Aluminium: -5%
12. Luftfahrt & Reise: -5,21% Show latest Report (21.05.2022)
13. Media: -6,4% Show latest Report (21.05.2022)
14. Konsumgüter: -6,47% Show latest Report (21.05.2022)
15. Versicherer: -6,74% Show latest Report (21.05.2022)
16. Bau & Baustoffe: -7,55% Show latest Report (28.05.2022)
17. Sport: -8,67% Show latest Report (21.05.2022)
18. Banken: -9,85% Show latest Report (28.05.2022)
19. IT, Elektronik, 3D: -10,46% Show latest Report (21.05.2022)
20. OÖ10 Members: -10,64% Show latest Report (21.05.2022)
21. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -11,07% Show latest Report (21.05.2022)
22. Global Innovation 1000: -11,12% Show latest Report (21.05.2022)
23. Zykliker Österreich: -13,44% Show latest Report (21.05.2022)
24. Energie: -13,66% Show latest Report (21.05.2022)
25. Immobilien: -14,68% Show latest Report (21.05.2022)
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -14,69% Show latest Report (21.05.2022)
27. Post: -15,16% Show latest Report (21.05.2022)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -16,39% Show latest Report (28.05.2022)
29. Crane: -17,48% Show latest Report (28.05.2022)
30. Computer, Software & Internet : -20,52% Show latest Report (28.05.2022)
31. Runplugged Running Stocks: -23,43%
32. Börseneulinge 2019: -24,41% Show latest Report (28.05.2022)

Social Trading Kommentare

HICStrategie
zu EOAN (25.05.)

Dividende E.On AG 104,25€ netto am 13.05.2022

Smeilinho
zu VER (26.05.)

  : Grössster Gewinner am Mittwoch mit mehr als 9 Prozent Plus war der Verbund nach einem klugen Doppelschlag: Bonusaktion für Bestandskunden und der Vorschlag einer Sonderdividende, die durchaus ein Volumen von 1,2 Mrd. Euro haben könnte. Damit hat der Verbund in der Gewinnabschöpfungsdiskussion das Ruder in die Hand genommen: http://www.boersenradio.at/wienerboerseplausch  

tradsam
zu RWE (23.05.)

Die Aktien von RWE AG ST haben ihr Erstziel erreicht und wurden mit Stopp-Loss abgesichert. Die dazugehörige Position Short-Turboscheine ist wertlos verfallen.

yannikYBbretzel
zu VBK (25.05.)

Zukauf einer weiteren Position... Verbio  ,  Gewichtung + 0,16 %

capricho
zu VBK (23.05.)

 Aufgrund kritischer und irritierender Äußerungen aus Kreisen der Bundesregierung bezüglich Biokraftstoff hat es einen kräftigen Kursrutsch der Verbioaktie gegeben. Diese politischen Äußerungen vielen zeitlich kurioserweise mit einer Prognoseanhebung für die Verbioaktie zusammen. Da die mittelfristigen Auswirkungen aus dieser Gemengelage schwer einzuschätzen sind, wird ein Teil der Verbioaktien verkauft, immerhin noch mit einem Gewinn von 317 Prozent. Folgende Kapitalmaßnahmen sprich Dividendenausschüttungen hat es zugunsten der wikifolios „Nachhaltige Spezialwerte“ seit dem 27.04. gegeben: 27.04.   Alva Laval             90,28 nettocash 29.04.  Tomra                    40,30  nc 29.04.  ABO Wind             41,70 nc 03.05. Mayr Melnhof     175.-   nc 19.05. INIT Inovation     117.-   nc 20.05. Energiekontor     153.-  nc




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/58: CPI ist nicht CPI, Ärger über Leute von Michael Ludwig (leider no Deep Fake)


 

Bildnachweis

1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 28.05.2022

2. Wasserkraft, Energie, Wasser, http://www.shutterstock.com/de/pic-169482320/stock-photo-clatteringshaws-loch-reservoir-in-galloway-forest-park-damming-the-black-water-of-dee-to-feed.html



Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo, Deutsche Boerse, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Siemens Healthineers, adidas, Fresenius Medical Care, Fresenius, HelloFresh, E.ON , Rocket Internet, Ahlers, Frequentis, Wienerberger.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJM2
AT0000A2T4E5
AT0000A2VDC2

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Immofinanz 0.55%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: SBO(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Porr 1.7%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Immofinanz(1)
    BSN Vola-Event MTU Aero Engines
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    Österreich-Depots: Dividende von Porr eingelangt (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Rosenbauer 0.84%, Rutsch der Stunde: FACC -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Strabag(1)