Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Valneva will noch mehr Booster-Daten gewinnen

25.01.2022

Valneva beginnt im Zuge der zulassungsrelevanten Phase-3-Studie Cov-Compare mit Auffrischungsimpfungen bei erwachsenen Teilnehmern. Diese Booster-Daten sollen sowohl homologe als auch erste heterologe Daten liefern, um frühere positive Booster-Ergebnisse der Phase 1/2 zu ergänzen. Die Daten sind nicht für den ersten behördlichen Genehmigungsprozess bestimmt, den das Unternehmen voraussichtlich in den kommenden Wochen abschließen wird. Die Studienverlängerung wird eine Auffrischimpfung von VLA2001 bei Erwachsenen ab 18 Jahren, die eine Grundimmunisierung mit zwei Dosen VLA2001 erhalten haben, sowie bei Teilnehmern ab 30 Jahren, die zwei Dosen AZD1222 von AstraZeneca erhalten haben, untersuchen. Juan Carlos Jaramillo, Chief Medical Officer von Valneva: „Während wir uns darauf konzentrieren, unsere fortlaufenden Einreichungen für die anfängliche behördliche Zulassung von VLA2001 im Zusammenhang mit der Primärimpfung abzuschließen, arbeiten wir parallel dazu äußerst hart daran, weitere Daten für VLA2001 zu generieren um abzuschätzen, welche Rolle es auch in einem Booster-Kontext spielen könnte. Wir glauben weiterhin, dass VLA2001 eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung der aktuellen Pandemiephase und darüber hinaus spielen kann. Wir möchten allen danken, die anhaltendes Interesse an unserem Impfstoff zeigen, und wir bleiben fest entschlossen, unsere inaktivierte Lösung so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen.“

Die VLA2001-Auffrischungsimpfung wird mindestens sieben Monate nach Abschluss der Grundimmunisierungsserie verabreicht. Die Studie läuft derzeit in Großbritannien und wird vom National Institute for Health Research (NIHR) unterstützt. Es wird erwartet, dass im zweiten Quartal 2022 Topline-Daten bereitgestellt werden. 


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Song #26: B-kwem - Probleme


 

Bildnachweis

1. Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Strabag, Rosenbauer, Warimpex, FACC, Kapsch TrafficCom, voestalpine, Bawag, ATX TR, Verbund, AT&S, EVN, ATX, ATX Prime, VIG, Amag, BTV AG, Frequentis, Kostad, Linz Textil Holding, OMV, Porr, RBI, SBO, UBM, Wienerberger, Zumtobel, Immofinanz, S Immo, Deutsche Bank, Continental.


Random Partner

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva, (© Aussender)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL24
AT0000A2QP22
AT0000A26J44

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: UBM 1.52%, Rutsch der Stunde: RBI -3.39%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: AT&S(4), RBI(1), S&T(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Strabag 0.6%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -3.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Erste Group(2), Uniqa(2), Österreichische Post(1), Addiko Bank(1), Bawag(1)
    BSN MA-Event Immofinanz
    BSN Vola-Event Deutsche Bank
    #gabb #1099