Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Valneva mit neuen Daten zum Chikungunya-Impfstoff - Antikörperspiegel nach 24 Monaten hoch

04.12.2023, 1864 Zeichen

Valneva SE hat positive Daten zur Antikörperpersistenz 24 Monate nach der Impfung mit einer Einzeldosis (Single-Shot) des Chikungunya-Impfstoffs IXCHIQ® erreicht. Dies bestätigt laut Valneva die erwartete langfristige Dauerhaftigkeit der Immunreaktion und entspricht den positiven Daten zur Persistenz nach zwölf Monaten, die das Unternehmen im Dezember 2022 gemeldet hatte. Diese Persistenzdaten sollen die bestehende Zulassung durch die U.S. FDA und die laufenden behördlichen Zulassungsverfahren ergänzen. Juan Carlos Jaramillo., Chief Medical Officer von Valneva sagte: “Wir freuen uns sehr über diese 24-Monats-Daten, die die Fähigkeit von IXCHIQ®bestätigen, mit einer einzigen Impfung eine robuste, langanhaltende Antikörperreaktion sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Erwachsenen hervorzurufen. Da es sich um den weltweit ersten zugelassenen Impfstoff gegen Chikungunya handelt, trägt jedes weitere positive Ergebnis dazu bei, dieser signifikanten und wachsenden Bedrohung der öffentlichen Gesundheit stark entgegen zu treten."

97 Prozent der 316 gesunden Erwachsenen, die noch an der Studie teilnehmen, behielten 24 Monate nach der Einmalimpfung neutralisierende Antikörpertiter oberhalb des Seroresponse-Schwellenwerts. Die Antikörperpersistenz bei älteren Erwachsenen ab 65 Jahren war ebenso robust wie bei jüngeren Erwachsenen und sogar etwas höher, was die geometrischen Mitteltiter (GMTs) und die Serokonversionsraten (SRRs) anbelangt, informiert Valneva. Diese Ergebnisse unterstreichen das Potenzial des Impfstoffs, einen starken und dauerhaften Schutz gegen Chikungunya über verschiedene Altersgruppen hinweg zu bieten. Die Ergebnisse folgen auf den Abschluss der entscheidenden Phase 3 Studie, die im Lancet veröffentlicht wurden und in der eine Seroresponse-Rate von 96% sechs Monate nach einer einzigen Impfung berichtet wurde, wie es heißt.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/16: Christian Drastil GP


 

Bildnachweis

1. Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Flughafen Wien, Porr, Austriacard Holdings AG, Amag, Addiko Bank, VIG, Uniqa, ATX, ATX TR, Andritz, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, Athos Immobilien, Wienerberger, Polytec Group, S Immo, Strabag, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Telekom Austria, Warimpex.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Valneva, Labor, Impfstoff, Credit: Valneva, (© Aussender)