Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Valneva mit Kooperation beim Chikungunya-Impfstoff

25.01.2021

Das Impfstoffunternehmen Valneva und Instituto Butantan, Hersteller von immunbiologischen Produkten, starten eine Kooperation bei der Entwicklung und der Herstellung sowie Vermarktung von Valnevas Single-Shot-Chikungunya-Impfstoff VLA1553 in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen (LMIC). Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Valneva seine Chikungunya-Impfstofftechnologie an das Instituto Butantan übertragen, das den Impfstoff in LMICs entwickeln, herstellen und vermarkten wird. Darüber hinaus wird das Instituto Butantan bestimmte klinische und Phase-4-Beobachtungsstudien bereitstellen. Valneva CEO Thomas Lingelbach: „Die schrecklichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Welt haben die Bedeutung von Impfstoffen für die Bekämpfung von Krisen im Bereich der öffentlichen Gesundheit unterstrichen. Chikungunya-Ausbrüche haben über 120 Länder betroffen. Derzeit ist jedoch kein Impfstoff oder keine Behandlung verfügbar, um diese Krankheit zu verhindern. Wir freuen uns darauf, mit dem Instituto Butantan zusammenzuarbeiten, um diesen dringenden Bedarf an öffentlicher Gesundheit zu decken und die Entwicklung eines Chikungunya-Impfstoffs in LMICs zu beschleunigen, die Gebiete mit hohem Ausbruchsrisiko darstellen. "


 

Bildnachweis

1. Valneva, Labor, Credit: Valneva , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Zumtobel, CA Immo, Erste Group, Warimpex, Addiko Bank, UBM, Cleen Energy, Polytec Group, VIG, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, FACC, Marinomed Biotech, Frequentis, voestalpine, OMV, AMS, Lenzing, RBI, Verbund, Wolford, Rosenbauer, RHI Magnesita, Agrana, Oberbank AG Stamm, EVN, Österreichische Post.


Random Partner

Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist mit einem betreuten Vermögen von mehr als 22 Mrd. Euro und über 230 Mitarbeitenden (per 30.6.2019) Österreichs führende Vermögensverwaltungsbank. Die eigenständige österreichische Vollbank ist darüber hinaus auch in den Ländern Zentral- und Osteuropas, in Italien und Deutschland tätig. Als 100-prozentige Tochter der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB), Vaduz profitiert die LLB Österreich zusätzlich von der Stabilität und höchsten Bonität ihrer Eigentümerin.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Valneva, Labor, Credit: Valneva, (© Aussender)