Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.05.2020

Auf dem Radar: UBM
Zuletzt 5 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 6,96 Prozent gewonnen (Einzeltage: 0,54; 0,55; 0,55; 3,71; 1,45).
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  36,10 /36,60 Veränderung zu letztem SK: -1,49%

Auf dem Radar: Lenzing
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 9,93 Prozent verloren (Einzeltage: -3,43; -2,46; -4,38). Fiel am Donnerstag um -3,43 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 107% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 49,03 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  42,55 /42,90 Veränderung zu letztem SK: 1,24%

Auf dem Radar: Österreichische Post
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 10,92 Prozent verloren (Einzeltage: -4,19; -4,18; -2,96). Fiel am Donnerstag um -4,19 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 159% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 16,03 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  29,65 /30,00 Veränderung zu letztem SK: 4,47%

Auf dem Radar: Palfinger
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 5,94 Prozent verloren (Einzeltage: -2,48; -1,07; -2,5).
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  18,38 /18,60 Veränderung zu letztem SK: 2,38%

Auf dem Radar: AMS
Stieg am Donnerstag um 3,42 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 27% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 63,31 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  12,50 /12,59 Veränderung zu letztem SK: -5,68%

Auf dem Radar: AT&S
Fiel am Donnerstag um -5,63 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 79% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 24,83 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  15,16 /15,28 Veränderung zu letztem SK: 0,93%

Auf dem Radar: Bawag
Fiel am Donnerstag um -3,46 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 62% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 33,99 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  27,30 /27,42 Veränderung zu letztem SK: 2,09%

Auf dem Radar: Erste Group
Fiel am Donnerstag um -4,02 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 67% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 46,62 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  18,30 /18,34 Veränderung zu letztem SK: 2,26%

Auf dem Radar: Pierer Mobility AG
Stieg am Donnerstag um 3,31 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 7% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 23,05 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  36,60 /37,20 Veränderung zu letztem SK: -1,34%

Auf dem Radar: SBO
Fiel am Donnerstag um -3,08 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 46% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 49,9 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  25,80 /26,00 Veränderung zu letztem SK: 2,78%

Auf dem Radar: VIG
Fiel am Donnerstag um -3,29 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 40% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 30,47 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  17,96 /18,08 Veränderung zu letztem SK: 2,04%

Auf dem Radar: Addiko Bank
Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (6,81). Year-to-date ist die Aktie nun um -52,71 Prozent im Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  6,80 /6,91 Veränderung zu letztem SK: 0,66%

(Der Input von #gabb Radar für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.05.)


 

Bildnachweis

1. BSNgine, book, coffee, pencil   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, DO&CO, Warimpex, Amag, Kapsch TrafficCom, AMS, FACC, Frequentis, Lenzing, Telekom Austria, Siemens, E.ON .


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner