Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Unser Robot findet: RWE, VW und Walgreens auffällig

01.07.2022, 7199 Zeichen

Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb. Unter http://www.boerse-social.com/radar bekommt man die jeweils tagesaktuelle Radar-Liste (z.B. der Auszug unten oder mehr) bei jedem Aufruf mit aktuellen Indikationen.

 

Auf dem Radar: RHI Magnesita
Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (23,6). Year-to-date ist die Aktie nun um -39,95 Prozent im Minus.

 

Auf dem Radar: RWE
RWE ist bei 35.20 unter den MA200 gegangen. Davor 233 Tage darüber. RWE hat am Donnerstag -5,27% verloren. Es ist dies der größte Tagesverlust seit 03.03.2022, als RWE -8,6% einbüßte. Fiel am Donnerstag um -5,27 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 149% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 1,79 Prozent Minus. Am Donnerstag auf Schlusskursbasis mit Kurs 35,08 unter den MA200 gegangen. Davor war die Aktie 232 Tage über ihrem wichtigsten gleitenden Durchschnitt.

aktuelle Indikation: 

35.66 / 35.70

 

Veränderung zu letztem SK: 

1.71%

 

 

Auf dem Radar: Volkswagen Vz.
Volkswagen Vz. hat am Donnerstag -5,24% verloren. Es ist dies der größte Tagesverlust seit 07.03.2022, als Volkswagen Vz. -5,37% einbüßte. Fiel am Donnerstag um -5,24 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 162% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 28,21 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (127,42). Year-to-date ist die Aktie nun um -28,21 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

127.90 / 127.96

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.40%

 

 

Auf dem Radar: Walgreens Boots Alliance
Walgreens Boots Alliance hat am Donnerstag -7,27% verloren. Es ist dies der größte Tagesverlust seit 18.05.2022, als Walgreens Boots Alliance -8,39% einbüßte.

aktuelle Indikation: 

36.16 / 36.23

 

Veränderung zu letztem SK: 

-2.14%

 

 

Auf dem Radar: SAP
Zuletzt 4 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 5,85 Prozent verloren (Einzeltage: -3,59; -1,17; -1,15; -0,03). Fiel am Donnerstag um -3,59 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 136% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 30,4 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (86,93). Year-to-date ist die Aktie nun um -30,4 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

86.08 / 86.10

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.97%

 

 

Auf dem Radar: Deutsche Bank
Zuletzt 4 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 6,74 Prozent verloren (Einzeltage: -2,95; -3,29; -0,3; -0,33). Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (8,32). Year-to-date ist die Aktie nun um -24,51 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

8.23 / 8.24

 

Veränderung zu letztem SK: 

-1.00%

 

 

Auf dem Radar: Puma
Zuletzt 4 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 6,04 Prozent verloren (Einzeltage: -1,69; -0,87; -2,21; -1,41).

aktuelle Indikation: 

62.60 / 62.66

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.33%

 

 

Auf dem Radar: adidas
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 1,82 Prozent verloren (Einzeltage: -0,74; -0,18; -0,91).

aktuelle Indikation: 

168.72 / 168.76

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.01%

 

 

Auf dem Radar: Henkel
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 3,48 Prozent verloren (Einzeltage: -1,71; -1,16; -0,66).

aktuelle Indikation: 

59.14 / 59.18

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.65%

 

 

Auf dem Radar: Symrise
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 2,26 Prozent verloren (Einzeltage: -0,43; -0,62; -1,22).

aktuelle Indikation: 

103.55 / 103.60

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.26%

 

 

Auf dem Radar: HelloFresh
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 4,25 Prozent verloren (Einzeltage: -2,25; -1,77; -0,28).

aktuelle Indikation: 

31.60 / 31.64

 

Veränderung zu letztem SK: 

2.50%

 

 

Auf dem Radar: Daimler
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 6,79 Prozent verloren (Einzeltage: -4,13; -2,26; -0,52). Fiel am Donnerstag um -4,13 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 116% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 18,3 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (55,22). Year-to-date ist die Aktie nun um -18,3 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

55.08 / 55.09

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.24%

 

 

Auf dem Radar: Deutsche Post
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 2,12 Prozent verloren (Einzeltage: -0,42; -0,51; -1,2).

aktuelle Indikation: 

36.03 / 36.05

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.83%

 

 

Auf dem Radar: Infineon
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 5,77 Prozent verloren (Einzeltage: -3,41; -1,79; -0,67). Fiel am Donnerstag um -3,41 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 94% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 43,35 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (23,09). Year-to-date ist die Aktie nun um -43,35 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

22.34 / 22.35

 

Veränderung zu letztem SK: 

-3.24%

 

 

Auf dem Radar: HeidelbergCement
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 6,03 Prozent verloren (Einzeltage: -3,33; -2,63; -0,16). Fiel am Donnerstag um -3,33 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 119% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 22,98 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (45,84). Year-to-date ist die Aktie nun um -22,98 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

45.85 / 45.88

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.05%

 

 

Auf dem Radar: Vonovia SE
Fiel am Donnerstag um -3,89 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 119% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 39,38 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (29,4). Year-to-date ist die Aktie nun um -39,38 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

29.70 / 29.72

 

Veränderung zu letztem SK: 

1.05%

 

 

Auf dem Radar: Continental
Fiel am Donnerstag um -3,17 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 91% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 28,58 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

66.96 / 67.02

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.74%

 

 

Auf dem Radar: E.ON
Fiel am Donnerstag um -4,3 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 129% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 34,32 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (8,01). Year-to-date ist die Aktie nun um -34,32 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

8.14 / 8.15

 

Veränderung zu letztem SK: 

1.72%

 

 

Auf dem Radar: Porsche Automobil Holding
Fiel am Donnerstag um -4,1 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 100% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 24,35 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (63,12). Year-to-date ist die Aktie nun um -24,35 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

63.44 / 63.50

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.55%

 

 

Auf dem Radar: Siemens
Fiel am Donnerstag um -4,25 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 141% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 36,41 Prozent Minus. Am Donnerstag auf neuem Jahrestief geschlossen (97,09). Year-to-date ist die Aktie nun um -36,41 Prozent im Minus.

aktuelle Indikation: 

96.59 / 96.62

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.50%

 

 

Auf dem Radar: Commerzbank
Am Donnerstag auf Schlusskursbasis mit Kurs 6,69 unter den MA200 gegangen. Davor war die Aktie 44 Tage über ihrem wichtigsten gleitenden Durchschnitt.

aktuelle Indikation: 

6.63 / 6.64

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.78%

 

 

Auf dem Radar: Ahlers
Mit 100,00 Prozent Buys jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Kauf-Anteil.

aktuelle Indikation: 

1.27 / 1.39

 

Veränderung zu letztem SK: 

4.72%

 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/92: LLB Aktien Österreich Nr. 1 auf 1, 3 und 5 Jahre, u.a. dank AT&S. Wie wärs mit Börse-Rätsel


 

Bildnachweis

1. BSNgine Robot Josef Chladek , (© https://de.depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


BSNgine Robot Josef Chladek , (© https://de.depositphotos.com)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJR1
AT0000A2WV18
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1158