Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





UNOS bedanken sich bei Sepp Schellhorn für seinen Einsatz für alle Unternehmer_innen

24.06.2021
Wien (OTS) - „Sepp Schellhorn hat sieben Jahre lang für die Unternehmerinnen und Unternehmer gekämpft, damit sie ihre Hände frei haben. Jetzt braucht er selbst beide Hände frei für seine Betriebe. Wir bedanken uns für seinen Einsatz für alle Unternehmerinnen und Unternehmer in Österreich“, sagt der bisherige Stellvertreter von Sepp Schellhorn bei UNOS, Johannes Egger. Schellhorn wird seine Funktion als UNOS-Bundessprecher zurücklegen und sich in den nächsten Wochen und Monaten intensiv um seine Unternehmen und vor allem seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern. „Wir freuen uns sehr, dass Sepp Schellhorn uns UNOS eng verbunden bleibt, verstehen aber vollkommen, dass jetzt die Arbeit in seinen Unternehmen für ihn oberste Priorität hat. Ich möchte mich im Namen von UNOS und allen Unternehmerinnen und Unternehmern, für die großartige Arbeit von Sepp Schellhorn in den letzten Jahren bedanken. Sepp hat sich dabei unermüdlich und wie kaum ein anderer für eine bessere Unterstützung der Unternehmen in Österreich und eine Attraktiverung des Standorts eingesetzt. Zuletzt hat er sich vor allem für die Auflösung der Kammerrücklagen eingesetzt, um den Unternehmen rasch und direkt Hilfen zukommen zu lassen, die ihnen auch zustehen. Da werden wir natürlich weiter vehement dran bleiben“, so Egger, der die Funktion des UNOS-Bundessprechers interimistisch übernimmt, bis im Herbst ein_e Nachfolger_in bestimmt wird.
 

Aktien auf dem Radar:Bawag, Frequentis, Erste Group, Kapsch TrafficCom, CA Immo, Mayr-Melnhof, Strabag, Wienerberger, UBM, Rosgix, Österreichische Post, Andritz, Linz Textil Holding, OMV, RBI, Verbund, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech.


Random Partner

bankdirekt.at
Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A278G1
AT0000A2P469
AT0000A2QM25

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #894