Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Ungarische VIG-Tochter mit neuer Generaldirektorin

16.09.2019

Der Aufsichtsrat der ungarischen VIG -Konzerngesellschaft Union Vienna Insurance Group Biztosító Zrt. hat Gabriella Almássy mit Wirkung zum 1. Jänner 2020 zur neuen Generaldirektorin der Gesellschaft bestellt. Sie folgt Gábor Lehel nach, der zum gleichen Zeitpunkt in den Vorstand der Vienna Insurance Group (VIG) in Wien einzieht.

Die gebürtige Ungarin hat in Budapest Versicherungsmathematik und Internationale Betriebswirtschaft studiert. Bevor sie ihre Karriere bei der VIG-Konzerngesellschaft Union Biztosító begann, sammelte sie Erfahrung im Aktuariat internationaler Versicherungsunternehmen.

 


 

Bildnachweis

1. Gabriella Almássy wird neue Generaldirektorin der ungarischen VIG-Konzerngesellschaft UNION Biztosító; Credit: Union   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, SAP, Deutsche Bank, RWE, Vonovia SE, Bayer, Deutsche Post, Lufthansa, MTU Aero Engines, Wirecard.


Random Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Gabriella Almássy wird neue Generaldirektorin der ungarischen VIG-Konzerngesellschaft UNION Biztosító; Credit: Union