Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







02.07.2022, 6847 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: UBM 8% vor Athos Immobilien 0,81%, S Immo 0,22%, Warimpex 0%, Patrizia Immobilien -0,86%, CA Immo -0,99%, Immofinanz -1,57%, TLG Immobilien -2,39%, Deutsche Wohnen -2,73%, Gagfah -2,94%, LEG Immobilien -5,79%, Vonovia SE -6,88%, Adler Real Estate -8,18% und Instone Real Estate -10,08%.

In der Monatssicht ist vorne: Adler Real Estate 48,4% vor Warimpex -1,41% , Gagfah -1,91% , S Immo -1,95% , Athos Immobilien -2,35% , CA Immo -3,38% , Patrizia Immobilien -10,25% , UBM -11,36% , Deutsche Wohnen -13,86% , Instone Real Estate -16,41% , Vonovia SE -16,73% , LEG Immobilien -16,8% , TLG Immobilien -19,41% und Immofinanz -29,32% . Weitere Highlights: UBM ist nun 3 Tage im Plus (6,04% Zuwachs von 33,1 auf 35,1), ebenso CA Immo 4 Tage im Minus (1,8% Verlust von 30,6 auf 30,05), Immofinanz 3 Tage im Minus (2,51% Verlust von 14,76 auf 14,39), Instone Real Estate 3 Tage im Minus (9,32% Verlust von 11,8 auf 10,7).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Adler Real Estate 7,57% (Vorjahr: -50,08 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 4,14% (Vorjahr: 28,24 Prozent) und Athos Immobilien 3,75% (Vorjahr: 18,81 Prozent). Patrizia Immobilien -43,61% (Vorjahr: -21,9 Prozent) im Minus. Dahinter Deutsche Wohnen -40,16% (Vorjahr: -15,36 Prozent) und Vonovia SE -39,13% (Vorjahr: -18,84 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: S Immo 3,79% und Athos Immobilien 2,89%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Deutsche Wohnen -38,73% und Instone Real Estate -37,84%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:49 Uhr die Warimpex-Aktie am besten: 3,21% Plus. Dahinter TLG Immobilien mit +1,63% , Vonovia SE mit +1,29% , UBM mit +0,85% , CA Immo mit +0,83% , Immofinanz mit +0,69% , LEG Immobilien mit +0,58% , Patrizia Immobilien mit +0,17% und Deutsche Wohnen mit +0,11% Athos Immobilien mit -0% , S Immo mit -0,22% , Instone Real Estate mit -0,56% und Adler Real Estate mit -0,72% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist -20,39% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

1. Ölindustrie: 10,45% Show latest Report (25.06.2022)
2. Rohstoffaktien: 5,24% Show latest Report (25.06.2022)
3. Solar: 2,92% Show latest Report (25.06.2022)
4. Big Greeks: 1,43% Show latest Report (02.07.2022)
5. MSCI World Biggest 10: -3,01% Show latest Report (25.06.2022)
6. Telekom: -3,27% Show latest Report (25.06.2022)
7. Gaming: -6,29% Show latest Report (02.07.2022)
8. Aluminium: -8,05%
9. Konsumgüter: -9,14% Show latest Report (25.06.2022)
10. Deutsche Nebenwerte: -10,31% Show latest Report (02.07.2022)
11. Licht und Beleuchtung: -10,59% Show latest Report (25.06.2022)
12. Media: -12,18% Show latest Report (25.06.2022)
13. Luftfahrt & Reise: -12,28% Show latest Report (25.06.2022)
14. Versicherer: -12,94% Show latest Report (25.06.2022)
15. Sport: -13,01% Show latest Report (25.06.2022)
16. Post: -16,94% Show latest Report (25.06.2022)
17. OÖ10 Members: -18,12% Show latest Report (25.06.2022)
18. IT, Elektronik, 3D: -18,98% Show latest Report (25.06.2022)
19. Energie: -19,9% Show latest Report (02.07.2022)
20. Bau & Baustoffe: -20,02% Show latest Report (02.07.2022)
21. Immobilien: -20,39% Show latest Report (25.06.2022)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -20,6% Show latest Report (25.06.2022)
23. Global Innovation 1000: -20,84% Show latest Report (02.07.2022)
24. Banken: -21% Show latest Report (02.07.2022)
25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -22,44% Show latest Report (25.06.2022)
26. Zykliker Österreich: -22,49% Show latest Report (25.06.2022)
27. Auto, Motor und Zulieferer: -23,73% Show latest Report (02.07.2022)
28. Stahl: -27,1% Show latest Report (25.06.2022)
29. Computer, Software & Internet : -27,1% Show latest Report (02.07.2022)
30. Crane: -27,86% Show latest Report (02.07.2022)
31. Runplugged Running Stocks: -29,87%
32. Börseneulinge 2019: -30,19% Show latest Report (02.07.2022)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

AndiUnkauf
zu ANN (26.06.)

Vonovia ist seit den Hochs in 2020 und 2021 von ca. 60€ auf etwa 30€ abgestraft worden. Als Grund sehe ich die steigenden Zinsen und die nicht unbeachtliche Verschuldung des Unternehmens. Jedoch halte ich diesen Kursverlust für stark übertrieben. Der Großteil der Kredite von Vonovia ist über mehrere Jahre zu niedrigen Zinsen abgeschlossen worden. Ich halte eine Steigerung der Zinskosten von 200€ Mio pro Jahr für realistisch. Doch bei einem Umsatz von 3,6€ Mrd (Tendenz steigend für 2022) und einem Gewinn von ~5,5€ Mrd ist das zwar nicht schön, rechtfertigt aber keinen Kursverlust von 50%. Im Gegenteil: beim aktuellen Kurs sind wir mittlerweile bei einer saftigen Dividenten Rendite von über 5% angelangt und Vonovia wird meiner Meinung nach auch weiterhin in der Lage sein diese zu zahlen. Vonovia vermietet ihre Wohnungen in den Ballungsräumen von Städten in Deutschland, Österreich und Schweden und die Nachfrage nach Wohnraum ist ungebrochen.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/87: boersenbrief.at neu, Andritz-Legende setzt bei ams Osram Zeichen, Valneva und die Zecken


 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 02.07.2022

2. Peer Group Vergleich Austro-Immos S Immo, CA Immo, conwert, Immofinanz, Atrium



Aktien auf dem Radar:AT&S, S Immo, Pierer Mobility, Immofinanz, Porr, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Marinomed Biotech, RBI, Telekom Austria, Flughafen Wien, Rosenbauer, Semperit, Wienerberger, Wolftank-Adisa, Wolford, Oberbank AG Stamm, Bawag, Polytec Group.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2WV18
AT0000A2TJR1
AT0000A2VCZ5

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Österreichische Post(2), voestalpine(1), Telekom Austria(1), Semperit(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1), S Immo(1), Österreichische Post(1), Erste Group(1), Kontron(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.57%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.32%
    Star der Stunde: Lenzing 0.43%, Rutsch der Stunde: Semperit -2.46%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Verbund(2), Kontron(1), AT&S(1), AMS(1), SBO(1), Frequentis(1)
    BSN MA-Event Airbus Group
    Star der Stunde: Porr 1.47%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.69%
    BSN MA-Event Porr