Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





TCL wird Premium-Partner der tschechischen Fußballnationalmannschaft

20.01.2020
Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - TCL Electronics (1070.HK), ein marktbeherrschender Akteur der globalen Fernsehindustrie und führendes Unternehmen für Unterhaltungselektronik, gab seine Kooperation mit dem Fußballverband der tschechischen Republik (FACR) offiziell bekannt und wurde somit ab 1. Januar 2020 Premium-Partner der tschechischen Fußballnationalmannschaft.
2020 wird mit der anstehenden Fußball-Europameisterschaft 2020 als eines der größten Ereignisse zweifelsohne ein großes Sportjahr sein. Die tschechische Nationalmannschaft konnte sich mit dem zweiten Platz in ihrer Gruppe für die Meisterschaft qualifizieren. Die beeindruckende Leistung des Teams, insbesondere der 2:1-Sieg gegen England, sorgte für Überraschung bei Fans und Sponsoren.
"Wir waren beim Heimspiel gegen England anwesend und begeistert von dem Selbstbewusstsein, das das tschechische Team während des Spiels an den Tag legte. Die Leistungen von Spielern wie Vacli?k und Kra?l haben uns zutiefst beeindruckt und sobald das Match beendet war, haben wir uns dem Fußballverband als einer der Premium-Partner des Teams angeboten", erklärt Hyundong Kim, Head of Marketing bei TCL für Zentral- und Osteuropa.
Die anstehende Europameisterschaft 2020 und das tschechische Team versprechen spannenden Fußball von Weltklasse. Fußball-Fans werden die Möglichkeit haben, den Spielen in einem der größten Stadien Europas beizuwohnen oder ihnen vom heimischen Sofa aus auf TCL-Fernsehern zu folgen.
"Wir sind hocherfreut, TCL Teil des Partnerportfolios der tschechischen Nationalmannschaft werden zu lassen. Es ist äußerst motivierend, dass dieses große Unternehmen, das zugleich eines der weltweit größten Elektronikhersteller ist, Partner des tschechischen Nationalteams werden möchte. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Partnerschaft erfolgreich und für beide Seiten vorteilhaft sein wird", fügt Martin Malik, Vorsitzender des FACR hinzu.
Im Laufe der Jahre war TCL durch umfassende Sport- und Entertainment-Kollaborationen mit globalen Verbrauchern, insbesondere mit jüngeren Generationen, involviert, um seinem weltweiten Kundenstamm spannendere und unvergessliche Momente zu bieten.
Informationen zu TCL
TCL Electronics (1070.HK) ist ein expandierendes Unterhaltungselektronik-Unternehmen und führender Akteur in der globalen Fernsehindustrie. Das Unternehmen, das 1981 in China gegründet wurde, ist weltweit auf über 160 Märkten tätig. TCL spezialisiert sich auf die Erforschung, Entwicklung und Herstellung von Produkten der Unterhaltungselektronik, die Fernsehgeräte, Audio- und Smart Home-Produkte umfassen.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1078995/TCL_and_Czech_Na... r_Team.jpg
 

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Warimpex , Palfinger , Zumtobel , Porr , Lenzing , Uniqa , Erste Group , DO&CO , Gurktaler AG VZ , Linz Textil Holding , SBO , Semperit , SW Umwelttechnik , Athos Immobilien , Frauenthal , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 , FACC .


Random Partner

Evotec
Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER