Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suntech erweitert seine Produktionskapazität für Hochleistungsmodule in Wuxi um 1,5GW

03.08.2020
Wuxi, China (ots/PRNewswire) - Suntech gab am 1. August bekannt, dass die Erweiterung um 1,5GW-Hochleistungsmodule für die Modul-Fertigungsanlage Wuxi offiziell in Produktion genommen wurde.
Die neue 1,5GW-Anlage für intelligente Modul-Fertigung auf höchstem Standard umfasst eine Fläche von 150.000 Quadratmetern und wurde mit einer Gesamtinvestition von 490 Millionen RMB errichtet. Die neu installierte Ausrüstung wird die Produktionseffizienz für Module verbessern. Gegenwärtig deckt Suntechs neue Produktionslinie alle gängigen Technologien für Produkte auf dem Markt ab. Sie ist kompatibel mit Multi-Busbar-Zellen in verschiedenen Formaten von 166mm bis 182mm, dem Einbau von 78-Zell-Solarmodulen und Raum für ein Upgrade-auf großformatige 210mm-Zellen. Suntech wird die Produktionsstätte Wuxi im Laufe dieses Jahres weiter mit intelligenter Technologie aufrüsten und strebt an, ein nationales Pilot-Demonstrationsprojekt für intelligente Fertigung und ein nationales Projekt für intelligente Fertigung mit umfassender Standardisierung und Anwendung neuer Modi ins Leben zu rufen, was KI-gestützte intelligente Inspektion, IV Automatic Testing und andere technologische Verbesserungen für die Produktionsanlage in Wuxi ermöglichen wird.
Bei der feierlichen Inbetriebnahme sagte Herr Jun Tang, President von Suntech, "Als lang etabliertes PV-Unternehmen ist es für Suntech an der Zeit, seine Produktionskapazität auszubauen. Die Erweiterung der Produktionsstätte Wuxi ist der erste Schritt in unserer Strategie des stetigen Wachstums, die in diesem Jahr eine um 8,5GW erweiterte Kapazität für unsere vier Werke vorsieht. Wir streben an, nicht nur groß, sondern auch stark zu sein. Das 'stark' spiegelt sich in der Art und Weise wider, wie wir unsere Kunden mit zuverlässigen Produkten versorgen. Wir bleiben auf kontinuierlichem Expansionskurs und verfolgen unsere Ziele für die Markenstrategie".
Das im Jahr 2001 gegründete Suntech hat 20 Jahre an Entwicklung durchlebt und große Erfolge in der Branche für erneuerbare Energien erzielt. Suntech konnte sich in diesen Jahren mit gutem Schwung weiterentwickeln. Unterstützt durch den ausgezeichneten weltweiten Ruf der Marke hat der Export von Jahr zu Jahr zugenommen und der Versand neue Höchststände erreicht. Seit dem ersten Quartal dieses Jahres hat Suntech kumuliert mehr als 22GW PV-Modulen in 100 Länder ausgeliefert, die Lieferungen rangierten weltweit unter den Top 10 aller Marken im Sektor Solarenergie. In der zweiten Jahreshälfte wird Suntech die Integration der Ressourcen der Gruppe fortsetzen. Ausgehend von der derzeitigen Produktionskapazität werden in Changzhou, Zhenjiang, Yangzhou und an weiteren Standorten neue Produktionsanlagen errichtet. Die Realisierung einer höher angesetzten Fertigungskapazität wird die Nachfrage des globalen PV-Markts nach qualitativ hochwertigen, hochzuverlässigen PV-Modulen weiter befriedigen, und damit die Wettbewerbsfähigkeit der PV-Module von Suntech auf den weltweiten Märkten verbessern.
 

Aktien auf dem Radar:VIG, Mayr-Melnhof, Semperit, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Flughafen Wien, Porr, Addiko Bank, Zumtobel, Polytec, ATX, ATX Prime, FACC, Wienerberger, Erste Group, CA Immo, OMV, RBI, Andritz, Bawag, BKS Bank Stamm, Gurktaler AG VZ, Wiener Privatbank, Eyemaxx Real Estate.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER