Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





STL arbeitet mit Facebook Connectivity zusammen, um Evenstar-Funkeinheiten für das Open RAN-Ökosystem zu entwickeln

04.08.2021
Dallas (ots/PRNewswire) - STL (NSE: STLTECH), ein branchenführender Integrator digitaler Netzwerke, hat eine Zusammenarbeit mit Facebook Connectivity angekündigt, um im Rahmen des Evenstar-Programms 4G- und 5G-Funkprodukte zu entwerfen und zu entwickeln, um die kommerzielle Einführung von Open RAN zu beschleunigen und die 5G-Bereitschaft von Betreibern auf der ganzen Welt zu fördern.
Seit einigen Jahren entwickelt STL offene, disaggregierte, virtualisierte und programmierbare Lösungen für die Zugangsseite des Netzwerks. STL hat vor kurzem eine Reihe offener Netzwerkprodukte auf den Markt gebracht, die 5G-Wireless-Produkte wie Garuda (Indoor Small Cells), 5G-Multiband-Makrofunkgeräte und Wi-Fi6-Zugangslösungen in Betreiberqualität umfassen. Diese Angebote werden derzeit mit führenden Telekommunikationsunternehmen in den USA, Großbritannien und APAC getestet.
Das Evenstar-Programm ist eine gemeinsame Anstrengung von Facebook Connectivity und Partner in der Industrie aus der ganzen Welt, um die Einführung der Open RAN-Technologie zu beschleunigen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird STL zwei fortschrittliche Makro-Funkprodukte mit hoher Leistung entwickeln. Beim ersten handelt es sich um ein O-RAN-konformes Funkgerät, das eine höhere Kapazität für dichte Bereitstellungen bietet. Im Rahmen dieses Auftrags wird STL auch ein O-RAN-konformes 4G+5G-Dualtechnologie-Funkgerät entwickeln, das beide Technologien einzeln oder/und gleichzeitig unterstützt. Diese 3GPP- und O-RAN-kompatiblen Funkprodukte werden im Laufe des nächsten Jahres entwickelt und werden es Telekommunikationsbetreibern auf der ganzen Welt ermöglichen, den kommerziellen Einsatz offener Netzwerkinfrastrukturen zu erweitern und ihre Netzwerke auf Open RAN 5G vorzubereiten.
Zu dieser Entwicklung sagte Jaydeep Ranade, Director of Wireless Engineering bei Facebook Connectivity: "Das Evenstar-Programm ist ein Teil unserer Bemühungen, die Verfügbarkeit und die kommerzielle Bereitschaft von Open RAN-Lösungen zu beschleunigen, und wir sind glücklich darüber, dass STL an Bord ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit STL, um die Branche weiter in Richtung offener, disaggregierter und herstellerunabhängiger 5G-Netzwerke zu verlagern."
Chris Rice, CEO Access Solutions Business, STL, sagte zu dieser Zusammenarbeit: "Wir freuen uns, das Evenstar-Programm zur Entwicklung von 3GPP- und O-RAN-kompatiblen Funkprodukten zu unterstützen und unseren Beitrag dazu zu leisten. Durch diese Zusammenarbeit erweitert STL sein bestehendes Engagement für die Schaffung eines robusten, offenen und disaggregierten Zugangsnetz-Ökosystems. Dadurch, dass wir mit Bemühungen wie diesen eine offene Netzwerkinfrastruktur ermöglichen, versetzen wir globalen Telekommunikationsdienstleister in die Lage, die Leistungsfähigkeit der 5G-Technologie zu niedrigeren Kosten für Milliarden von Menschen weltweit zu erschließen."
Über STL - Sterlite Technologies Ltd:
STL ist ein branchenführender Integrator digitaler Netzwerke, der Telekommunikationsunternehmen, Cloud-Anbietern, Bürgernetzwerken und großen Unternehmen dabei hilft, ihren Kunden ein besseres Erlebnis zu bieten. STL bietet 5G-fähige End-to-End-Lösungen an, die von kabelgebunden bis drahtlos, von der Entwicklung bis zur Bereitstellung und von der Konnektivität bis zum Computing reichen. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen der optischen Verbindungstechnik, virtualisierten Zugangslösungen, Netzwerksoftware und Systemintegration.Lesen Sie mehr,Kontaktieren Sie uns.
stl.tech |Twitter | LinkedIn | YouTube
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/876464/Sterlite_Technolo... _Logo.jpg
 

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens, Daimler.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

ams AG - Austria Micro Systems

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RJY1
AT0000A20DP5
AT0000A284P0

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Daimler
    #gabb #934