Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Stephanie Vojta neuer Head of Finance bei AUSTRIAN POST International Deutschland – einem Tochterunternehmen der Österreichischen Post

20.08.2019
Wien (OTS) - Im Juli wurde Stephanie Vojta, BA, MSc (30 Jahre) zum Head of Finance in die Geschäftsführung der Austrian Post International Deutschland bestellt. Stephanie Vojta hat an der Fachhochschule des bfi Wien Bank- und Finanzwirtschaft studiert und an der Wirtschaftsuniversität Wien ihr berufsbegleitendes Masterstudium in Wirtschaftspädagogik abgeschlossen.
Ihre berufliche Karriere startete die gebürtige Niederösterreicherin 2010 als Fachassistenz im Bereich der Import- und Exportabsicherung bei der UniCredit Bank Austria. 2014 wechselte Stephanie Vojta als Sales Analyst im Geschäftsfeld Brief & Werbepost zur Österreichischen Post. Von 2016 bis Mitte 2019 hatte sie die Teamleitung Vertriebsinnendienst Regionen & Tourismus inne und seit Juli 2017 – zusätzlich zu ihrer Geschäftsführung bei Austrian Post International Deutschland – die Teamleitung Vertriebsinnendienst Projekte, wo sie sich weiterhin Themen wie Digital Transformation und Customer Journey widmet.
Zwtl.: AUSTRIAN POST INTERNATIONAL DEUTSCHLAND
AUSTRIAN POST International Deutschland GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der Österreichischen Post, ist seit 2005 am deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Bonn bietet Geschäftskunden hochwertige Versandlösungen innerhalb Deutschlands und in alle Welt. Das Portfolio umfasst Geschäftspost, Werbesendungen, Presseversand sowie Warenversand. Ergänzt wird das Angebot durch vielfältige Zusatzleistungen, von Zielmarktberatung und Portooptimierung über Retouren- und Responsemanagement bis hin zur Verbesserung der Empfängerwirkung.
 

Aktien auf dem Radar: Uniqa , Agrana , UBM , FACC , Zumtobel , Amag , Bawag , CA Immo , DO&CO , Immofinanz , Telekom Austria , RBI , Addiko Bank , S Immo , AMS , AT&S , Linz Textil Holding , UIAG , Porr , Frauenthal , SW Umwelttechnik , Strabag , Oberbank AG Stamm , Beiersdorf .


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER