Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





S&T - Guidance für 2020 ausgesetzt, für 2023 aber bestätigt

25.03.2020

S&T setzt die Prognose für 2020 vorerst einmal aus. "Die globale Ausbreitung des SARS-CoV-2 Virus und seine unmittelbaren Auswirkungen betreffen weltweit die Gesellschaft und Wirtschaft. Somit lässt sich die weitere Entwicklung des Geschäftsverlaufes der S&T Gruppe für das laufende Geschäftsjahr derzeit nicht hinreichend genau prognostizieren", so das Unternehme. Die am 22. Jänner 2020 veröffentlichte Umsatz- und EBITDA-Guidance könne im Moment nicht aufrechterhalten. Eine entsprechend belastbare neue Guidance für das Geschäftsjahr 2020 sei zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht seriös möglich.  Die Gesellschaft hält aber nach wie vor an ihren Zielen für 2023 von 2 Mrd. Euro Umsatz bei 220 Mio. Euro EBITDA fest.

Das Unternehmen betreibt kritische Infrastrukturen und liefert wichtige Produkte, beispielsweise im Medizintechnikbereich, "weswegen wir bestrebt sind, den Geschäftsbetrieb soweit und solange wie möglich uneingeschränkt fortzuführen, um unseren Kunden auch in dieser Phase ein verlässlicher Partner zu sein", so das Unternehmen. Man setze ferner sämtliche verfügbaren Instrumente ein, um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie so weit wie möglich zu minimieren.


 

Bildnachweis

1. Programmiersprachen, C++, .net, XML, PHP, Ajax, Tastatur http://www.shutterstock.com/de/pic-108312320/stock-photo-programming-languages-and-computer-communication-protocols-keys.html   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Semperit , Rosenbauer , Frequentis , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Addiko Bank , AT&S , Österreichische Post , S Immo , SBO , Verbund , Rosgix , AMS , Bawag , CA Immo , Erste Group , Linz Textil Holding , Josef Manner & Comp. AG , Palfinger , Porr , Polytec , RBI , Stadlauer Malzfabrik AG , Strabag , Telekom Austria , UBM.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Programmiersprachen, C++, .net, XML, PHP, Ajax, Tastatur http://www.shutterstock.com/de/pic-108312320/stock-photo-programming-languages-and-computer-communication-protocols-keys.html