Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SRC bleibt Fan von CA Immo und UBM

25.11.2021

Die Analysten von SRC Research sind weiter bullish auf CA Immo und UBM, die beide jüngst ihre Zahlen präsentiert haben. Die CA Immo wird weiter mit Buy und Kursziel 42,0 Euro ein. "Die Gesellschaft wusste mit guten Neunmonatsergebnissen zu überzeugen", so die Analysten. 

Auch bei UBM sind die SRC-Analysten nach Zahlenvorlage weiter positiv gestimmt. Sie gehen davon aus, dass das 4. Quartal ebenfalls gut ausfallen sollte und glauben, dass in den kommenden Wochen noch über weitere Verkäufe berichtet werden kann, und dass es auch auf der Ankaufsseite zeitnah noch eine größere Transaktion geben könnte. Die Bilanz des Unternehmens stehe dem weiteren Wachstum jedenfalls nicht im Wege, so die Analysten. Beim Timber Pioneers, bei dem in den vergangenen Tagen eine Baugenehmigung erteilt wurde, wären die Analysten nicht zu überrascht, wenn UBM hier in den Anfangsmonaten von 2022 bereits über einen lukrativen Forward Sale berichten würde. Die Empfehlung lautet weiter Buy, das Kursziel liegt bei 55,0 Euro


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #23: Lenzing lässt unser System crashen, Valneva, Verbund & AT&S ziehen, S Immo lädt ein, UBM stark


 

Bildnachweis

1. Buy this, kauft das , (© finanzmarktfoto/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Lenzing, Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Polytec Group, SBO, Semperit, AMS, VIG, voestalpine, Wolford, Andritz, AT&S, Bawag, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, RBI, S Immo, Strabag, Uniqa, CA Immo, Warimpex, Amag.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Buy this, kauft das, (© finanzmarktfoto/Martina Draper)



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJM2
AT0000A2MJG9
AT0000A1X937

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Allianz
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event Münchener Rück