Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Square bietet seine integrierten Omnichannel-Lösungen für Unternehmen ab sofort auch in Frankreich an

21.09.2021

Ab sofort ist Square, die weltweit renommierte Software-, Zahlungs- und Hardwarelösung für Unternehmen jeder Größe, auch in Frankreich verfügbar. Nach einem erfolgreichen Early-Access-Programm können nun kleine und große Unternehmen in ganz Frankreich auf das innovative Produktumfeld von Square zugreifen, das ihnen wertvolle Tools für Gründung, Führung, Erweiterung und Anpassung ihrer Unternehmen bietet.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210921005990/de/

Square Launches Integrated, Omnichannel Solutions For Businesses in France (Photo: Business Wire)

Square Launches Integrated, Omnichannel Solutions For Businesses in France (Photo: Business Wire)

„Ich habe die Produkte von Square in den letzten Monaten sowohl vor Ort als auch online genutzt und konnte damit die Effizienz meiner Geschäftsprozesse auf revolutionäre Art und Weise steigern“, erklärte Anne-Laure Fonrose, Gründerin von Tatie Nanna. „Eine integrierte Omnichannel-Zahlungslösung ermöglicht es unseren Kunden, immer mit der Methode zu bezahlen, die ihnen am angenehmsten ist. Einrichtung und Nutzung sind einfach, das Produkt sieht vor Ort großartig aus und die Verbindung ist superschnell, sodass lästige Wartezeiten entfallen. Selbstverständlich werde ich Square auch in Zukunft, wenn wir unser Unternehmen weiter ausbauen, mit Freude weiterbenutzen.“

Französische Unternehmen haben ab sofort Zugang zu einem vielfältigen Angebot integrierter Geschäftswerkzeuge. Die Produkte von Square arbeiten perfekt nahtlos zusammen. Händler sparen Zeit und Geld, da Ineffizienzen, die zuvor beim Verwalten unterschiedlicher Systeme auftraten, reduziert werden. Die freiwerdenden Ressourcen kommen stattdessen voll und ganz dem Ausbau des Unternehmens zugute. Square bietet faire, transparente und händlerfreundliche Preise für Geschäftssoftware und Zahlungsabwicklung ohne den Zwang zu langfristigen Verträgen und ohne zusätzliche Gebühren. Ebenfalls ohne Zusatzkosten kümmert sich Square um Betrugsprävention, Streitfallmanagement, Sicherheit und Compliance. Die Square-POS-Zertifizierung ermöglicht Händlern weiterhin die volle Einhaltung des „Loi anti-fraude TVA, 20181“. Unternehmen können bereits am nächsten Arbeitstag auf ihr Geld zugreifen und zahlen nur dann eine Transaktionsgebühr, wenn sie Karten- oder Handyzahlung akzeptieren.

„Internationales Wachstum besaß in diesem Jahr bei uns oberste Priorität und nun wir sind stolz darauf, offiziell in Frankreich als unserem dritten europäischen Markt zu starten“, erklärte Alyssa Henry, Executive Vice President bei Square. „Ab sofort können Verkäufer landesweit unser Omnichannel-Angebotsspektrum an Produkten und Dienstleistungen nutzen, damit sich Unternehmer auf die Führung ihres Unternehmens konzentrieren können.“

„Wir freuen uns, mit den Square-Lösungen nun auch in Frankreich präsent zu sein und den dortigen Händlern zu helfen, ihren Betrieb auf durchgängig integrierte Software, Hardware und Datenanalyse umzustellen und zugleich die Annahme von Kartenzahlungen zu erleichtern“, erklärte Jason Lalor, European Executive Director bei Square. „Französische Unternehmen können auf Square als fairen, transparenten und innovativen Partner zählen, der ihren Geschäftsbetrieb effizienter macht und ihnen dabei hilft, nach schwierigen Zeiten wieder Fahrt aufzunehmen.“

Die integrierte Produktpalette von Square bietet französischen Unternehmen Lösungen für den Online-Verkauf, den Verkauf vor Ort oder eine Kombination aus beiden. Die Palette umfasst:

  • Soft- und Hardware für POS- und sonstige Zahlungsmethoden für jedes Unternehmen: Starten wird Square in Frankreich mit zwei Point-of-Sale-Softwareprodukten und drei vielseitig einsetzbare Zahlungsterminals und damit mobilen und stationären Unternehmen eine vollständig integrierte POS-Software, eine zuverlässige und sichere Zahlungsakzeptanz sowie eine transparente Bearbeitungsgebühr von 1,65 % für alle Kartentransaktionen zur Verfügung stellen. Dabei sind die Systeme so konzipiert, dass Sie und Ihre Mitarbeiter sofort loslegen können – ohne langfristige Verträge oder monatliche Gebühren.
    • Square Point of Sale ist eine bewährte Lösung, die von Unternehmen auf der ganzen Welt verwendet wird, um Zahlungen zu verarbeiten, örtlich flexibel zu sein und ihren Kundenstamm zu verwalten. Mit schneller Kassenabwicklung, integrierter Kundenverwaltung und besonders übersichtlichen Verkaufsberichten hilft Ihnen Square Point of Sale dabei, ein Geschäft zu betreiben, das Ihren Kunden Freude macht.
    • Square for Restaurants bietet ein Set von branchenspezifischen Tools und POS-Lösungen speziell für die Gastronomiebranche, für das normalerweise Systeme von mehreren Anbietern benötigt würden, in einem umfassenden Komplettpaket an.
    • Square Terminal, Square Stand und Square Reader sind vielseitige, einfach einzurichtende Geräte. Nur für begrenzte Zeit werden Square Terminal für 99 € (normalerweise 165 €), Square Stand für 79 € (normalerweise 139 €) und Square Reader völlig kostenlos (normalerweise 19 €) im Square Shop erhältlich sein. Diese Preise sind auf ein Gerät pro Händler beschränkt.
  • Square Online: Die vollständig integrierte E-Commerce-Plattform von Square, die Bestände und Bestellungen automatisch mit jeder mit Square ausgestatteten Verkaufsstelle synchronisiert, die es jedem Unternehmen leicht macht, über Omnichannel-Verkauf zu expandieren. Square Online unterstützt Verkäufer in einer Vielzahl von Branchen: von der einfachen Click & Collect-Funktion für lokale Unternehmen über eine QR-Code-Plattform für Restaurants, die es den Gästen ermöglicht, von ihrem mobilen Gerät aus zu bestellen und zu bezahlen, bis hin zu einer vollwertigen E-Commerce-Website mit Social-Media-Integration für den Einzelhandel. Square Online steht in einer mit vielfältigen Funktionen ausgestatteten kostenlosen Option sowie in einer Reihe von kostenpflichtigen Abonnementplänen zur Verfügung. Die Preise für die Zahlungsabwicklung sind mit 1,4 % + 25 Cent pro Transaktion für EU-Karten günstig.
  • Robuste Business-Tools für einen effizienten Betrieb: Square erledigt die unter der Haube ablaufenden Routineaufgaben und verschafft so den Händlern Zeit und Luft, um sich darauf zu konzentrieren, auf was es ankommt: ihr Geschäft zu führen. Enthaltene Tools:
    • Online Checkout – für schnelle Kaufabwicklung über eingebettete Kaufschaltflächen und Zahlungslinks
    • Virtuell Terminal – damit Sie mit Ihrem Computer Remote-Zahlungen entgegennehmen können
    • Team Management – zur Rationalisierung von Arbeitszeiten und Personaleinsatz
    • Kitchen Display System – zur Beschleunigung Ihrer Küchenabläufe – einschließlich der Bestellvorgänge
    • eGift Cards – als zusätzliche Möglichkeit zur Erreichung von Kunden
    • Square Invoices – wird ab Ende des Jahres zur Verfügung stehen, um Unternehmen den Versand professioneller, digitaler Kostenvoranschläge und Rechnungen zu ermöglichen, mit denen schnellere Zahlungseingänge erzielt werden können
    • Partnerplattform für noch mehr Funktionen: Square kann mit Business-Tools wie Prestashop, Wix, Bookeo und Deliverect kombiniert werden, sodass Unternehmen Square problemlos gemeinsam mit Software von Drittanbietern nutzen können, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
    • Zahlreiche APIs, mit denen Entwickler individuell maßgeschneiderte Lösungen für Verkäufer erstellen können: Unsere APIs und SDKs ermöglichen es Entwicklern, benutzerdefinierte Anwendungen zu erstellen, die sich nahtlos in das gesamte Spektrum unserer übrigen Produkte integrieren lassen.

Unternehmen, die mehr über die Square-Angebote erfahren möchten, können folgende Website besuchen: https://squareup.com/fr

Über Square, Inc.

Square, Inc. (NYSE: SQ), entwickelt Tools, mit denen Unternehmen und Privatpersonen an der Wirtschaft teilhaben können. Verkäufer nutzen Square, um Käufer online und persönlich zu erreichen, ihr Geschäft zu managen und Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten zu erhalten. Privatpersonen verwenden die Cash App, um Geld auszugeben, zu versenden, zu sparen und zu investieren. TIDAL ist eine globale Plattform für Musik und Unterhaltungsangebote, die das Ziel der wirtschaftlichen Ermächtigung von Square auf Kunstschaffende ausdehnt. Square, Inc., verfügt über Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Japan, Australien, Irland, Spanien, Norwegen und im Vereinigten Königreich.

www.squareup.com

1Am 24. Oktober 2018 wurde das französische Gesetz zur Betrugsbekämpfung („Loi relative à la lutte contre la fraude“; „das Gesetz“) im Amtsblatt der Republik Frankreich (JORF) veröffentlicht. Das Gesetz soll dazu dienen, die Maßnahmen zur Bekämpfung der Nichterfüllung der steuerlichen und sozialen Pflichten der Steuerzahler zu verstärken.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

European Lithium - Traudi Stollen
Vivatis Holding AG Headquarter
G4S Secure Solutions AG Headquarter Österreich

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDK5
AT0000A20DP5
AT0000A2SAM3

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 1.65%, Rutsch der Stunde: SBO -0.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(2), AT&S(2)
    Österreich-Depots: Super-Tag dank Valneva, Position nach Anstieg etwas verkleinert (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Verbund 0.83%, Rutsch der Stunde: FACC -0.76%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Addiko Bank(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.72%, Rutsch der Stunde: VIG -0.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(3), Erste Group(2), EVN(1), AT&S(1)
    ATX TR zu einem 800. Jahrestag in der Wien-Geschichte wieder knapp auf Rekordkurs
    Rosgix ab morgen ohne Österreich-Aktie, EVN wird ersetzt