Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SportWoche Party 2024 in the Making, 24. Februar (Runplugged

25.02.2024, 1499 Zeichen

Samstag, 24. Februar

Scheitern. Ich wurde im Vlog von Gerhard Popp für die Immobilien-Redaktion auch zum Thema Scheitern befragt. Nun, ich bin nie grosses Risiko eingegangen und habe dann geantwortet, dass ich wohl hundert Mal klein gescheitert bin und dann das nächste Ding probiert habe, freilcih meist um die Börsethemen, denn das ist das Business, mit dem ich Geld verdiene. Sport ist mehr Fanboy und Hobby und die SportWoche-Akquisition ist eine super Sache, aber das vielleicht grösste Scheitern im Medienbereich ist ebenfalls dem Sport zuzuordnen. Ich möchte dazu anmerken, dass ich meine Arbeitszeit nie gewichte, vieles ist Hobby und nicht alles geht auf. Wenn es aber um das Thema Kosten geht, dann ist Runplugged, die Idee der Laufapp, die zwischen Podcasts und Musik hin- und herhüpfen und sich sogar die Pausetaste von Audiodateien merken konnte sowie ganz neue Rankings hatte, wohl ganz vorne zu nennen. Im Grunde hat die App nie wirklich so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe und die Zusammenarbeit mit den befreundeten App-Entwicklern war zwar gut, aber nicht zielgerichtet. An Bugs sind wir eher verzweifelt, als dass wir daraus lernen konnten. Ich fürchte auch, ich konnte dieses eine Mal, das, was ich wollte, nicht wirklich den Programmierern erklären. Problem war auch, dass die Programmierer keine Läufer waren, somit das Testen auch nicht klappte. Schade drum, sag ich.

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 


(25.02.2024)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht


 

Bildnachweis

1. SportWoche Party



Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


SportWoche Party