Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





18.08.2018

In der Wochensicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Exxon -1,46%, Gazprom -2,67%, BP Plc -2,8%, Royal Dutch Shell -3,39%, Chevron -4,49%, Rio Tinto -4,95%, K+S -8,64%, Barrick Gold -9,21%, Goldcorp Inc. -13,7% und Klondike Gold -18,88%.

In der Monatssicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor BP Plc -1,6% , Chevron -3,37% , Royal Dutch Shell -4,53% , Exxon -4,92% , Rio Tinto -7,85% , Gazprom -8,54% , K+S -9,33% , Goldcorp Inc. -20,87% , Barrick Gold -23,09% und Klondike Gold -34,02% . Weitere Highlights: Barrick Gold ist nun 6 Tage im Minus (9,71% Verlust von 10,92 auf 9,86), ebenso Goldcorp Inc. 6 Tage im Minus (14,34% Verlust von 12,13 auf 10,39), Klondike Gold 4 Tage im Minus (18,88% Verlust von 0,2 auf 0,16), Gazprom 4 Tage im Minus (3,19% Verlust von 3,76 auf 3,64).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Silver Standard Resources 13,23% (Vorjahr: 75,25 Prozent) im Plus. Dahinter BP Plc 4,96% (Vorjahr: 2,57 Prozent) und Royal Dutch Shell -0,16% (Vorjahr: 10,59 Prozent). Barrick Gold -31,86% (Vorjahr: -9,45 Prozent) im Minus. Dahinter Klondike Gold -27,73% (Vorjahr: 131,58 Prozent) und Goldcorp Inc. -18,64% (Vorjahr: -6,1 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Silver Standard Resources 6,42%, BP Plc 4,41% und Royal Dutch Shell 0,51%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Barrick Gold -25,09%, Goldcorp Inc. -22,2% und K+S -13,09%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Klondike Gold-Aktie am besten: 21,38% Plus. Dahinter Gazprom mit +1,61% , Goldcorp Inc. mit +1,29% , Rio Tinto mit +0,87% , K+S mit +0,58% , Exxon mit +0,12% und BP Plc mit -0% Barrick Gold mit -0,24% , Royal Dutch Shell mit -0,35% und Chevron mit -0,8% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Rohstoffaktien ist -8,07% und reiht sich damit auf Platz 23 ein:

1. Gaming: 2.100,47% Show latest Report (11.08.2018)
2. Sport: 20,03% Show latest Report (11.08.2018)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 17,96% Show latest Report (11.08.2018)
4. Runplugged Running Stocks: 17,5%
5. Computer, Software & Internet : 10,91% Show latest Report (11.08.2018)
6. Energie: 5,92% Show latest Report (11.08.2018)
7. Immobilien: 5,65% Show latest Report (11.08.2018)
8. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 4,85% Show latest Report (11.08.2018)
9. Media: 2,23% Show latest Report (11.08.2018)
10. IT, Elektronik, 3D: 1,52% Show latest Report (11.08.2018)
11. Ölindustrie: 1,23% Show latest Report (11.08.2018)
12. MSCI World Biggest 10: 0,11% Show latest Report (11.08.2018)
13. Deutsche Nebenwerte: -0,25% Show latest Report (11.08.2018)
14. Global Innovation 1000: -0,71% Show latest Report (11.08.2018)
15. Zykliker Österreich: -2,25% Show latest Report (11.08.2018)
16. Aluminium: -2,81% Show latest Report (14.03.2015)
17. Konsumgüter: -3,57% Show latest Report (11.08.2018)
18. Versicherer: -3,67% Show latest Report (11.08.2018)
19. Börseneulinge 2017: -5,31% Show latest Report (11.08.2018)
20. Bau & Baustoffe: -5,53% Show latest Report (11.08.2018)
21. Luftfahrt & Reise: -6,78% Show latest Report (11.08.2018)
22. Post: -7,33% Show latest Report (11.08.2018)
23. Rohstoffaktien: -8,07% Show latest Report (11.08.2018)
24. Crane: -8,24% Show latest Report (11.08.2018)
25. OÖ10 Members: -8,71% Show latest Report (11.08.2018)
26. Licht und Beleuchtung: -9,8% Show latest Report (11.08.2018)
27. Banken: -11,69% Show latest Report (11.08.2018)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -13,99% Show latest Report (11.08.2018)
29. Stahl: -14,11% Show latest Report (11.08.2018)
30. Big Greeks: -14,46% Show latest Report (11.08.2018)
31. Telekom: -18,09% Show latest Report (11.08.2018)
32. Solar: -20% Show latest Report (11.08.2018)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

DerProfessor
zu SDF (14.08.)

Verlustbegrenzung

Traderduo
zu SDF (14.08.)

Diese Aktie hat Substanz. Bei kurzfristiger Erholung wird wieder verkauft.

RaikJ
zu SDF (14.08.)

Das Unternehmen K+S veröffentlichte heute seine Quartalszahlen, in Folge der hohen Kosten, entstanden durch ein neues Werk in Kanada, sank der Kurs bisher auf circa 20€ pro Aktie. Abseits dieser negativen Neuigkeiten wurde aber ein großes Umsatzplus erzielt und gerade die Kalisparte des Unternehmens blickt auf gute Zukunftsaussichten. Ich gehe davon aus das bis zum Ende des Jahres die 23€ pro Aktie wieder erreicht werden und werde deshalb circa 6% des Portfolios bei einem Preis von 19,50€ investieren. Raik Jarau 

Einstein
zu SDF (14.08.)

***Kali für um die 20 Euro wollte ich schon immer mal haben***Kleine Langfristposition aber ohne Bedeutung***



Bildnachweis

1. BSN Group Rohstoffaktien Performancevergleich YTD, Stand: 18.08.2018

2. Erdgas, Gastank, http://www.shutterstock.com/de/pic-114637606/stock-photo-natural-gas-tank-and-filling-up-to-truck.html



Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Verbund , DO&CO , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , Bawag Group , Fabasoft , SBO , Lenzing , UBM , Palfinger , Rosenbauer , Athos Immobilien , Polytec , Agrana , Österreichische Post , S Immo , Flughafen Wien , Warimpex , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , AMS .


Random Partner

BKS
Die börsenotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt, Österreich, beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und betreibt ihr Bank- und Leasinggeschäft in den Ländern Österreich, Slowenien, Kroatien und der Slowakei. Die BKS Bank verfügt zudem über Repräsentanzen in Ungarn und Italien. Mit der Oberbank AG und der Bank für Tirol und Vorarlberg AG bildet die BKS Bank AG die 3 Banken Gruppe.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner