Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







25.03.2020

Neuzugang an der Wiener Börse. Ab 27. März startet die Schweizer CAG International im direct market der Wiener Börse, wie aus einer Veröffentlichung der Wiener Börse hervorgeht. ICF übernimmt die Market Maker-Funktion, die Aktie wird fortlaufend gehandelt. Das Unternehmen ist laut Homepage auf dem Gebiet Corporate Training-Lösungen und Corporate Agility Training tätig.

Die angeordneten Maßnahmen in der Ukraine im Zusammenhang mit Covid-19 haben zu einer Produktionsunterbrechung der Tochterbetriebe der NET New Energy Technologies AG geführt. Die Auslieferung bereits fertiggestellter sei noch vor Inkrafttreten der Maßnahmen bewirkt worden, wie es heißt. Die Fabriksarbeiter seien aktuell nicht in der Fabrik tätig. Für die Dauer des Fabrikstillstandes gebühre ihnen 2/3 des Tariflohnes, wie es weiter heißt. Die Arbeiter würden bei Wiederaufnahme der Produktion vollständig zur Verfügung stehen, die Angestellten würden derzeit vom Homeoffice arbeiten. Aus heutiger Sicht sei eine verlässliche Einschätzung von allfälligen negativen Effekten, die sich aus der Produktionsunterbrechung und sonstiger Folgen der Pandemie, wie insbesondere möglicher Unterbrechungen der Lieferketten und der Logistik ergeben, nicht möglich, teilt die Gesellschaft mit.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 25.03.)


 

Bildnachweis

1. Schweiz, Frühstück, Milch, Fahne, Flagge, Alm, http://www.shutterstock.com/de/pic-188405348/stock-photo-jug-of-milk-on-the-swiss-flag-emmental-switzerland.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Semperit , Rosenbauer , Frequentis , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Addiko Bank , AT&S , Österreichische Post , S Immo , SBO , Verbund , Rosgix , AMS , Bawag , CA Immo , Erste Group , Linz Textil Holding , Josef Manner & Comp. AG , Palfinger , Porr , Polytec , RBI , Stadlauer Malzfabrik AG , Strabag , Telekom Austria , UBM.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner