Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Telekom 7000, Zumtobel 5000 und wo Hans Bernecker irrt (Christian Drastil)

Es geht heute zunächst deutlich nach unten, Sorgen über eine Ausbreitung des tödlichen Coronavirus in China sind das Thema. Auch die Wiener Börse kann sich nicht entziehen und liegt nun ytd schon um 50 Punkte oder ca. 1,5 Prozent unter dem Jahresstartwert.

Auswirkung: Beim Aktienturnier sind am Tag "1 1/2 von 5" nun die defensiven Semifinalteilnehmer vorne. http://www.boerse-social.com/tournament .

Heute ist übrigens die Telekom Austria-Aktie 7000 Tage an der Börse. Die jüngste Entwicklung passt, aber über die Performance seit IPO sprechen wir lieber nicht. Dafür ist die 5G-gestärkte Aktie wohl ein spannender Pick für die Zukunft.
Telekom Austria ( Akt. Indikation:  7,28 /7,29, -0,07%)

Am Samstag gab es 5000 Tage Zumtobel an der Börse. Auch da: Aktuell spannend, seit IPO "sprechen wir nicht darüber". Aber an der Börse zählt die Zukunft.
Zumtobel ( Akt. Indikation:  9,40 /9,45, -1,00%)

Stichwort Zukunft: Im nächsten Magazine werden wir auch eine grössere Davos-Strecke machen, mein Kollege Peter Heinrich ist vor Ort. Zuletzt hat Peter die deutsche Börsebrief-Legende Hans Bernecker für boersenradio.at interviewt. Ich bin mit Bernecker fast durchgehend einer Meinung. In einem Punkt irrt er: "Deutschland ist das einzige Land der Welt, in dem die Aktie mit dem Wort Risiko verbunden wird. Überall sonst ist die Aktie ein Erfolgsmodell mit Risiken. Hier heisst es nur Risikoinvestment." Er irrt dahingehend, dass er Österreich vergessen hat ...

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.01.)

(21.01.2020)

 

Bildnachweis

1. Block, Blöcke   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, SBO, Zumtobel, DO&CO, Immofinanz, Lenzing, S Immo, Porr, Rosgix, Agrana, AT&S, Palfinger, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Block, Blöcke


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Viele Minus-Serien gerissen

» Lauf vor dem Zertifikate Award, Sirenen nerven (Christian Drastil via Ru...

» Inbox: Gemeinsam gewinnen: "Danke an das Bundesheer"

» Inbox: Jubiläum und Premiere: Ablinger startet bei „King of the Lake“

» Inbox: Tokyo 2020-Feeling in der Rossauer Kaserne

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Kuehne & Nagel Headquarter Österreich (Leya Hempel)

» In den News: OMV, bet-at-home.com, Andritz, Strabag, European Lithium, d...

» Heute und morgen grosse Zertifikate Tage in Wien, heute kann man live da...

» Lars Brandau läutet die Opening Bell und lädt zum Zuschauen beim Zertifi...



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Kuehne & Nagel Headquarter Österreich

Covid 19 lookups


Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(2), AMS(1), Kapsch TrafficCom(1)
    BSN Vola-Event Delivery Hero
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.88%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), DO&CO(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.03%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), OMV(1), Agrana(1), AMS(1), Verbund(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: OMV 0.7%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.9%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(1), RBI(1), Verbund(1), Erste Group(1), Lenzing(1), OMV(1)