Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Sanochemia: Beendigung der Einbeziehung der Aktien beschlossen

14.01.2020

Die börsennotierte Sanochemia Pharmazeutika AG hat gemeinsam mit dem Insolvenzverwalter die Beendigung der Einbeziehung der Aktien der Gesellschaft in den Handel im "Vienna MTF" an der Börse Wien sowie im "Basic Board" an der Börse Frankfurt beschlossen.

Die Aktien sind bereits jetzt nicht handelbar, da der Handel an beiden Handelsplätzen aufgrund des anhängigen Insolvenzverfahrens von der Wiener Börse bzw der Frankfurter Wertpapierbörse ausgesetzt wurde. Durch die Beendigung der Einbeziehung in den Handel erwartet sich die Gesellschaft eine deutliche Reduzierung des Verwaltungs- und Kostenaufwandes der Gesellschaft.


 

Bildnachweis

1. Sanochemia, Labor, Biotech, Pharma, Credit: Sanochemia , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, Marinomed Biotech, Immofinanz, Warimpex, Palfinger, SBO, Rosgix, Agrana, CA Immo, Addiko Bank, Athos Immobilien, DO&CO, Verbund, Wolford, Zumtobel.


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Sanochemia, Labor, Biotech, Pharma, Credit: Sanochemia, (© Aussender)