Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Reingehört bei AT&S (boersen radio.at)

24.05.2022, 1927 Zeichen

"Das abgelaufene Geschäftsjahr war für uns ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unsere Mittelfristziele zu erreichen, nämlich einen Umsatz von 3,5 Mrd. Euro im Jahr 2026", sagt AT&S-CEO Andreas Gerstenmayer im börsenradio-Interview.
Zu aktuellen Preissituation meint er: "Der Preis wird getrieben durch höhere Kosten, aber auch durch die Wertigkeit von Produkten. Wir haben immer versucht uns im technologischen Top-Segment zu positionieren, in dem typischwerweise die Preise auch besser sind. Wenn man kontinuierlich an seinem Produktmix arbeitet, hat man auch derartige Preiseffekte im Umsatz".
Und zur Dividende (insgesamt 0,9 Euro je Aktie): "In Zeiten, in denen es richtig gut läuft soll man auch die Aktionäre belohnen, die viele Jahre mit uns loyal verbunden sind. Wir sind permanent in Investitionszyklen, in denen es uns teilweise auch nicht leicht fällt höhere Dividenden zu bezahlen. Darum haben wir uns dieses Jahr entschieden, ein Zeichen am Kapitalmarkt zu setzen und unsere Aktionäre an unserem Erfolg partizipieren zu lassen".
Zum Börsenkurs meint der CEO: "Wir waren lange Zeit unterbewertet, unserer Meinung nach nähern wir uns jetzt einer fairen Bewertung an. Im Multiple sind wir immer noch nicht überbewertet, sondern haben noch Potenzial. Wenn man mal die üblichen Multiples in unserer Branche, nämlich 8 bis 10 Mal EBITDA zugrundelegt, dann haben wir heute noch Raum nach oben. Wenn wir unsere Mittelfrist-Guidance, 3,5 Mrd. Umsatz und 32 Prozent EBITDA zugrundelegen, dann sieht man auch das Potenzial. Das hat der Markt jetzt verstanden. Wir liefern stabil und getreu unseren Prognosen und offenbar hat der Markt auch das Vertrauen in uns, dass wir am Ende des Tages unsere operativen Ziele erreichen und damit auch den Wert des Unternehmens entsprechend steigern."
AT&S ( Akt. Indikation:  57,00 /57,20, 0,53%)

(Der Input von boersen radio.at für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.05.)


(24.05.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/59: Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus Own360 wird Sunrise, Frauen vor den Vorhang


 

Bildnachweis

1. Radio, hören, Audio, Lautsprecher - https://pixabay.com/de/photos/radio-alt-jahrgang-retro-2974649/ , (© https://depositphotos.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:S Immo, EVN, voestalpine, Warimpex, Amag, Immofinanz, Cleen Energy, AMS, Athos Immobilien, Erste Group, Polytec Group, Rath AG, Rosenbauer, Josef Manner & Comp. AG, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Semperit, Addiko Bank.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Radio, hören, Audio, Lautsprecher - https://pixabay.com/de/photos/radio-alt-jahrgang-retro-2974649/, (© https://depositphotos.com)


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Rath fällt nach einem Jahr unter den MA100 und...

» Technogym funktioniert nicht mehr ganz (Christian Drastil via Runplugged...

» Österreich-Depots: Wieder 15 Prozent Alpha zum ATX TR, 19 Prozent zum AT...

» Börsegeschichte 29.6.: Extremes zu OMV

» Wiener Börse Plausch S2/59: Ärgerliche Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus ...

» PIR-News: Andritz, Verbund, Wienerberger, Erste, Pierer Mobility, voesta...

» Nachlese: Kündigen, Vergleichen, Bürgerfeindlichkeit in Wien, ...

» Börsen-Kurier: Austro-AGs und Kreislaufwirtschaft, Lob für Bir...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: UBM, Wienerberger und Marinomed gesucht

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. CPI, Deep Fake, Cathie Wood, Sunrise, NFTs



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SUY6
AT0000A28JG4
AT0000A2B667

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1125