Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







16.09.2020
Disclosed inside information pursuant to article 17 Market Abuse Regulation (MAR) transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement.
No Keyword 16.09.2020
Vienna - Vienna, 16 September 2020. In order to comply with the European Central Bank's recommendation on dividends, the Management Board of Raiffeisen Bank International AG (RBI) has decided today to propose to the General Meeting on 20 October 2020 to carry forward the entire net profit for financial year 2019 (EUR 331,662,036.45). Nevertheless, the Management Board intends to reevaluate at the beginning of 2021, in consideration of capital requirements for the coming period, any existing dividend recommendation from regulatory authorities, as well as the economic impact of the COVID-19 crisis, a belated distribution of the stated 2019 net profit at an extraordinary general meeting.
end of announcement euro adhoc
issuer: Raiffeisen Bank International AG Am Stadtpark 9 A-1030 Wien phone: +43 1 71707-2089 FAX: +43 1 71707-2138 mail: ir@rbinternational.com WWW: www.rbinternational.com ISIN: AT0000606306 indexes: ATX stockmarkets: Luxembourg Stock Exchange, Wien language: English
Digital press kit: http://www.ots.at/pressemappe/5366/aom
 

Bildnachweis

1. RBI Halbjahres-Pressekonferenz, 8.8.2019   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:VIG, Mayr-Melnhof, Semperit, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Flughafen Wien, Porr, Addiko Bank, Zumtobel, Polytec, ATX, ATX Prime, FACC, Wienerberger, Erste Group, CA Immo, OMV, RBI, Andritz, Bawag, BKS Bank Stamm, Gurktaler AG VZ, Wiener Privatbank, Eyemaxx Real Estate.


Random Partner

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER