Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Rasinger stellt Fragen #gabb

Bild: © Martina Draper/photaq, Wilhelm Rasinger (IVA)

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

IVA-Chef  Wilhelm Rasinger hat wieder seine jährlichen Schwerpunktfragen an die börsenotierten Unternehmen gerichtet. Im Regelfall bekommt er da gutes Feedback, bin gespannt, wer heuer am schnellsten antwortet, in dieser Hinsicht sind aus eigener Erfahrung immer Strabag (Diana Klein) und Andritz ( Michael Buchbauer) bei den Flottesten dabei. Rasingers Fragen: 

1. Wie viele Mitarbeiter (ohne Vorstand) hatten 2017 einen Jahresgesamtbezug von mehr als 200.000 Euro und wie viele davon einen Jahresgesamtbezug von über 500.000 Euro?

2. Wie viele Mitarbeiter hatten im Berichtsjahr einen Jahresbezug von weniger als 25.000 Euro? (Vollzeitbeschäftigung, volles Jahr, ohne Lehrlinge) aufgegliedert nach Inland – Ausland.

3. Kosten des Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichts? (Auflage- Verteiler: Privatanleger, institutionelle Investoren, Banken,    sonstige))

4. Kosten der Umstellung IFRS 9 (Finanzinstrumente) und IFRS 16 (Leasing), insbesondere jene der externe Beratung?

5. Höhe der Körperschafts- (bzw. Ertragssteuer-) zahlungen 2017 in Österreich und in den drei wichtigsten Auslandsmärkten

6. Pflichtbeiträge an die Wirtschaftskammer, für Mitarbeiter berechnete und abgeführte Arbeiterkammerumlage, Beiträge an freiwillige Interessensvertretungen, Kommunalsteuer (nur Österreich)?

7.Wie viele Mitarbeiter gingen 2017 mit welchem Durchschnittsalter in Pension? Anzahl der Mitarbeiter per 31.12.2017, getrennt nach Frauen und Männern und nach Ländern, Anzahl der Lehrlinge, Anzahl der freigestellten Betriebsräte, gegliedert Inland – Ausland

8. Auswirkungen von MiFID II, insbesondere betreffend Research/Analysen?

9. Die fünf wichtigsten Wünsche an die neue Regierung Kurz/Strache?

 

(13.02.2018)

Bildnachweis

1. Wilhelm Rasinger (IVA) , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: .


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wilhelm Rasinger (IVA) , (© Martina Draper/photaq)


 Latest Blogs

» MSCI Branchen seit 2008: Technologie vorn, Dividenden-Lieblinge schwäche...

» Viele Krisen aber kein sicherer Hafen - Kommt der Goldpreis bald zurück?...

» Als Belohnung gab's dann einen leckeren Kaiserschmarrn (Werner Schrittwi...

» Gratuliere, Berthold Berger (Günter Luntsch)

» European Lithium: Coverstory über European Lithium in der Kleinen Zeitun...

» Roche, Pfizer, Bayer - Markenwert der wertvollsten Pharmamarken der Welt...

» Jennifer Wenth läutet die Opening Bell für Freitag

» Apple setzt die Rallye fort – kann man noch davon profitieren? (Achim Ma...

» Für Amazon geht das Rennen jetzt erst richtig los (Christian-Hendrik Kna...

» Austro-Aktien vorbörslich leicht fester indiziert #gabb