Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PTC stellt zwei weitere SaaS-Produkte über die PTC Atlas-Plattform bereit

22.04.2021
Boston (ots/PRNewswire) - Vuforia Expert Capture und Creo Generative Design Extension ergänzen Onshape auf PTC Atlas und erweitern das SaaS-Angebot des Unternehmens
PTC (NASDAQ: PTC) gab heute die Erweiterung seines Software as a Service (SaaS)-Angebots um zwei neue Produkte bekannt, die über die PTC Atlas(TM) SaaS-Plattform bereitgestellt werden. Atlas wurde auf der LiveWorx® 2020 Digital Transformation Conference angekündigt und unterstützt nun ein wachsendes Portfolio an SaaS-Anwendungen und produktionsreifen Lösungen. Zum bestehenden Onshape®­-Angebot auf Atlas kommen nun Vuforia® Expert Capture(TM) und Creo® Generative Design Extension (GDX) hinzu. PTC trägt damit zur raschen Ausweitung des Angebots von SaaS-Produkten auf dem Markt bei.
"Das Onshape-Team hat Jahre in den Aufbau einer hochmodernen SaaS-Plattform investiert, die unterschiedliche Anwendungen für die Produktentwicklung bereitstellen kann. Als wir Teil von PTC wurden, konnten wir die Entwicklung von Atlas beschleunigen und mit der Plattform wiederum dazu beitragen, die SaaS-Strategie von PTC voranzubringen. Die neuen Vuforia- und Creo-Anwendungen profitierten direkt von der außerordentlichen betrieblichen und technischen Skalierbarkeit der modernen multi-tenant Atlas-Architektur", sagt Andrew Kimpton, Vice President, PTC Atlas Development, PTC. "Wir freuen uns, das PTC-Portfolio damit leistungsfähiger, sicherer und effizienter zu machen und zugleich bahnbrechende neue SaaS-Kollaborationsfunktionen anbieten zu können."
"Mit der Leistungsfähigkeit von Atlas sind wir in der Lage, Vuforia-Anwendern ein solides Set von Funktionen zur Verfügung zu stellen, die sie für die Skalierung von Implementierungen im Unternehmen benötigen. Dazu zählen Versionskontrolle, Content Management und Freigabe-Workflows, deren Bereitstellung ohne Atlas Jahre gedauert hätte", sagt Mike Campbell, Executive Vice President und General Manager of Augmented Reality, PTC. "Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Kunden und unserem Partnernetzwerk marktführende AR-Angebote anbieten können. Atlas trägt dazu bei, diese Angebote noch besser zu machen, und wir freuen uns darauf, in naher Zukunft eine solide Roadmap mit Atlas-gestützten Vorteilen zu liefern."
In ähnlicher Weise bietet Creo GDX on Atlas das fortschrittlichste KI-basierte Generative Design auf dem CAD-Markt. "Durch die nahtlose Integration von GDX on Atlas und der Creo CAD-Umgebung haben unsere Kunden einen einzigartigen Zugang zu den flexiblen Rechnerkapazitäten, die für KI-gesteuertes Generative Design benötigt werden", sagt Brian Thompson, Divisional Vice President und General Manager, CAD Segment, PTC.
Mit den beiden neuen Plattform-Anwendungen hat PTC seine übliche Markteinführungszeit für Produkte mit erweiterten und verbesserten Funktionen deutlich verkürzt und auch den branchenüblichen Time-to-Market-Durchschnitt weit übertroffen.
Über PTC (NASDAQ: PTC)
PTC ermöglicht industrielle Innovationen mit preisgekrönten, bewährten Lösungen, damit Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen differenzieren, ihre betrieblichen Prozesse optimieren und die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern können. Mit PTC und seinem Partner-Ökosystem können Fertigungsunternehmen von den Möglichkeiten der heutigen neuen Technologien profitieren, um die digitale Transformation voranzutreiben - lokal, in der Cloud oder über die reine SaaS-Plattform. Bei PTC stellen wir uns nicht nur eine bessere Welt vor - wir ermöglichen sie.
Weitere Informationen über PTC unter www.ptc.com/de.
PTC.com @PTC Blogs
PTC Libby Weber Shandwick Matthias WowtscherkAccount Weber Shandwick Franziska FinkDirector Director, Media RelationsT: +49 (0)30/20 35 KastSenior Manager, Media Corporate 12 45E: mwowtscherk@webershandwick.com RelationsT: +49 (0)30/20 35 12 44 Communications E : FKast@webershandwick.com EuropeT: +49 (0)151/1950 2548E: jfink@ptc.com
 

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Rosenbauer, Erste Group, Zumtobel, FACC, Amag, Verbund, VIG, Marinomed Biotech, Andritz, EVN, Gurktaler AG Stamm, Palfinger, Porr, Strabag, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, S Immo, Cancom.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER