Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







07.12.2019

In der Wochensicht ist vorne: Procter & Gamble 1,75% vor 3M 1%, Unilever 0%, Beiersdorf -0,99% und Henkel -1,13%.

In der Monatssicht ist vorne: Procter & Gamble 4,45% vor Henkel 0,08% , Unilever 0% , Beiersdorf -0,38% und 3M -2,17% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Procter & Gamble 35,11% (Vorjahr: -0,76 Prozent) im Plus. Dahinter Unilever 24,56% (Vorjahr: -0,15 Prozent) und Beiersdorf 14,96% (Vorjahr: -6,88 Prozent). 3M -10,01% (Vorjahr: -19,54 Prozent) im Minus. Dahinter Henkel -0,63% (Vorjahr: -13,55 Prozent) und Beiersdorf 14,96% (Vorjahr: -6,88 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Procter & Gamble 9,84%, Unilever 7,53% und Henkel 5,45%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: 3M -3,28%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:04 Uhr die 3M-Aktie am besten: 4,97% Plus. Dahinter Procter & Gamble mit +0,54% und Henkel mit +0,12% Beiersdorf mit -0,07% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Konsumgüter ist 12,8% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

1. Energie: 48,85% Show latest Report (07.12.2019)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 46,32% Show latest Report (30.11.2019)
3. Solar: 36,36% Show latest Report (30.11.2019)
4. Computer, Software & Internet : 34,15% Show latest Report (07.12.2019)
5. Runplugged Running Stocks: 33,26%
6. IT, Elektronik, 3D: 31,32% Show latest Report (07.12.2019)
7. MSCI World Biggest 10: 30,17% Show latest Report (30.11.2019)
8. Versicherer: 29,6% Show latest Report (30.11.2019)
9. Deutsche Nebenwerte: 22,27% Show latest Report (07.12.2019)
10. Sport: 19,29% Show latest Report (30.11.2019)
11. Bau & Baustoffe: 18,67% Show latest Report (07.12.2019)
12. Global Innovation 1000: 18,66% Show latest Report (07.12.2019)
13. Media: 18,49% Show latest Report (30.11.2019)
14. Immobilien: 17,81% Show latest Report (07.12.2019)
15. Zykliker Österreich: 16,36% Show latest Report (30.11.2019)
16. Rohstoffaktien: 15,11% Show latest Report (30.11.2019)
17. Gaming: 14,44% Show latest Report (07.12.2019)
18. Konsumgüter: 12,8% Show latest Report (30.11.2019)
19. Post: 12,65% Show latest Report (30.11.2019)
20. Crane: 12,42% Show latest Report (07.12.2019)
21. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,4% Show latest Report (30.11.2019)
22. Big Greeks: 10,7% Show latest Report (07.12.2019)
23. Banken: 9,76% Show latest Report (07.12.2019)
24. Licht und Beleuchtung: 9,57% Show latest Report (30.11.2019)
25. OÖ10 Members: 9,45% Show latest Report (30.11.2019)
26. Luftfahrt & Reise: 5,68% Show latest Report (30.11.2019)
27. Aluminium: 3,21%
28. Auto, Motor und Zulieferer: 0,4% Show latest Report (07.12.2019)
29. Ölindustrie: -0,92% Show latest Report (30.11.2019)
30. Telekom: -1,21% Show latest Report (30.11.2019)
31. Börseneulinge 2019: -9,25% Show latest Report (07.12.2019)
32. Stahl: -11,74% Show latest Report (30.11.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare


zu BEI (03.12.)

Beiersdorf ist der fünfte Titel im Portfolio, mit einer Volatilität von 18,6%. Dadurch, dass Beiersdorf keinen großen konjunkturellen Zykliken unterworfen ist, rechne ich mit keinen großen Kursschwankungen. 

Traderix01
zu BEI (02.12.)

Verkauf von Beiersdorf mit einem kleinen Verlust von -2,3 % weil sich der Kurs nicht so dynamisch wie gewünscht fortgesetzt hat. Dennoch bleibt Beiersdorf grundsätzlich mit Produkten wie Nivea, Labello, Tesa und Eucerin ein deutsches Top Unternehmen welches sich durchaus für längere Investments lohnen könnte. In meinem wikifolio verfolge ich jedoch eine andere Philosophie und da ist Kapitalerhalt das höhere Gebot. Daher der Verkauf als Risikoabsicherung!



 

Bildnachweis

1. BSN Group Konsumgüter Performancevergleich YTD, Stand: 07.12.2019

2. Kosmetika, Konsumgüter, Geschäft, Kaufen, Beratung http://www.shutterstock.com/de/pic-202514341/stock-photo-young-woman-comparing-cosmetics-products-with-saleswoman-in-a-drugstore.html



Aktien auf dem Radar:Semperit, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Zumtobel, FACC, Amag, AMS, Marinomed Biotech, Andritz, CA Immo, Erste Group, Linz Textil Holding, Porr, Rosenbauer, Telekom Austria, Wienerberger, Stadlauer Malzfabrik AG.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner