Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







20.04.2019

In der Wochensicht ist vorne: Porr 6,5% vor Strabag 6,04%, Bilfinger 4,81%, Wienerberger 4,06%, HeidelbergCement 3,82%, Saint Gobain 3,7% und Hochtief 1,23%.

In der Monatssicht ist vorne: Porr 14,86% vor Saint Gobain 11,91% , HeidelbergCement 11,6% , Wienerberger 4,22% , Bilfinger 4,08% , Strabag 3,37% und Hochtief -7,81% . Weitere Highlights: HeidelbergCement ist nun 7 Tage im Plus (6,14% Zuwachs von 68,68 auf 72,9), ebenso Wienerberger 4 Tage im Plus (4,69% Zuwachs von 19,81 auf 20,74).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs HeidelbergCement 36,57% (Vorjahr: -40,85 Prozent) im Plus. Dahinter Porr 31,59% (Vorjahr: -37,36 Prozent) und Bilfinger 28,18% (Vorjahr: -35,6 Prozent). Hochtief 12,32% (Vorjahr: -20,26 Prozent) im Plus. Dahinter Wienerberger 15,22% (Vorjahr: -10,76 Prozent) und Strabag 19,69% (Vorjahr: -24,63 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: HeidelbergCement 14,23%, Saint Gobain 10,52% und Wienerberger 1,25%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Bilfinger -6,43%, Hochtief -2,25% und Strabag -2,02%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Porr-Aktie am besten: 0,42% Plus. Dahinter Strabag mit +0,38% , Hochtief mit +0,38% , Wienerberger mit +0,34% , Bilfinger mit +0,29% , HeidelbergCement mit +0,26% und Saint Gobain mit +0,25% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Bau & Baustoffe ist 24,39% und reiht sich damit auf Platz 6 ein:

1. Computer, Software & Internet : 30,78% Show latest Report (13.04.2019)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 30,06% Show latest Report (13.04.2019)
3. Runplugged Running Stocks: 27,15%
4. Crane: 25,94% Show latest Report (13.04.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 25,55% Show latest Report (13.04.2019)
6. Bau & Baustoffe: 24,39% Show latest Report (13.04.2019)
7. OÖ10 Members: 22,26% Show latest Report (13.04.2019)
8. Zykliker Österreich: 22,12% Show latest Report (13.04.2019)
9. Börseneulinge 2017: 19,94% Show latest Report (13.04.2019)
10. Versicherer: 18,83% Show latest Report (13.04.2019)
11. Energie: 18,49% Show latest Report (13.04.2019)
12. Ölindustrie: 18,47% Show latest Report (13.04.2019)
13. Deutsche Nebenwerte: 18,39% Show latest Report (13.04.2019)
14. Sport: 18,22% Show latest Report (13.04.2019)
15. Post: 17,17% Show latest Report (13.04.2019)
16. Solar: 17,06% Show latest Report (13.04.2019)
17. Banken: 16,95% Show latest Report (20.04.2019)
18. Gaming: 16,5% Show latest Report (13.04.2019)
19. MSCI World Biggest 10: 16,49% Show latest Report (13.04.2019)
20. Licht und Beleuchtung: 15,95% Show latest Report (13.04.2019)
21. Global Innovation 1000: 14,47% Show latest Report (13.04.2019)
22. Auto, Motor und Zulieferer: 14,4% Show latest Report (20.04.2019)
23. Media: 13,92% Show latest Report (13.04.2019)
24. Rohstoffaktien: 11,95% Show latest Report (13.04.2019)
25. Immobilien: 11,8% Show latest Report (13.04.2019)
26. Luftfahrt & Reise: 10,65% Show latest Report (13.04.2019)
27. Stahl: 9,08% Show latest Report (13.04.2019)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 7,96% Show latest Report (13.04.2019)
29. Big Greeks: 7,82% Show latest Report (13.04.2019)
30. Konsumgüter: 7,26% Show latest Report (13.04.2019)
31. Aluminium: 1,28%
32. Telekom: -4,84% Show latest Report (13.04.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Marius666
zu GBF (16.04.)

Gewinnmitnahme, langfristige Aussichten sind meiner Meinung nach nicht mehr steigend.

FGCapital
zu HEI (16.04.)

Ein Top Wert in einem Musterdepot ist Heidelberg Cement. Noch nicht lange dabei und doch schon gut im Plus. Am 09.05.2019 gibt es die Q1 Zahlen - am gleichen Tag findet auch die HV statt. Die Dividendenerhöhung von 1,90 Euro auf 2,10 Euro dürfte positiven Anklang bei den Investoren finden. Wie die Zahlen dann im einzelnen aussehen werden, bleibt spannend, dennoch bisher ein Wert, der sich nach der langen Korrektur nach unten scheinbar erholen kann. 

eicki
zu SGO (13.04.)

Saint Gobain hat seit dem Zwischentief am 25. März 2019 plus 17% hingelegt.Aktueller Kurs 35,80 Euro. Kursziele: HSBC 40, Barclays40, DeuBa 41,50 und JPMorgan 37 Euro.



Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. BSN Group Bau & Baustoffe Performancevergleich YTD, Stand: 20.04.2019

2. Bau, Baustelle, Braukran, Kran, Helm, Schutzhelm, http://www.shutterstock.com/de/pic-147780710/stock-photo-engineer-builder-wearing-safety-vest-with-blueprint-at-construction-site.html



Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , Flughafen Wien , Amag , Rosenbauer , Marinomed Biotech , Porr , SW Umwelttechnik , Andritz , Strabag , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Fabasoft , SBO .


Random Partner

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner