Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Pitney Bowes beruft Sheila A. Stamps in den Vorstand

14.07.2020

Pitney Bowes Inc. (NYSE: PBI), ein globales Technologieunternehmen, das Handelslösungen in den Bereichen Versand, Mailing, Daten und E-Commerce anbietet, gab heute die Berufung von Sheila A. Stamps in den Vorstand mit Wirkung zum 1. September 2020 bekannt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200714005925/de/

Sheila A. Stamps named to the Board of Directors at Pitney Bowes (Photo: Business Wire)

Sheila A. Stamps named to the Board of Directors at Pitney Bowes (Photo: Business Wire)

„Wir heißen Sheila Stamps herzlich im Vorstand von Pitney Bowes willkommen“, erklärte Marc B. Lautenbach, President und CEO von Pitney Bowes. „Sheila bringt fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Wirtschaft, Bankwesen und Buchhaltung sowohl für den privaten als auch für den öffentlichen Sektor in unser Unternehmen ein. Während ihrer gesamten Karriere hat Sheila einen erheblichen Beitrag zur Transformation und zum Wachstum von Unternehmen geleistet. Wir freuen uns auf ihr Engagement bei der weiteren Stärkung und Diversifizierung unseres Vorstandes.“

Mit der Berufung von Sheila A. Stamps in den Vorstand von Pitney Bowes steigt die Gesamtzahl der Vorstandsmitglieder auf 10. Stamps wird in den Audit and Executive Compensation Committees tätig sein.

Über Sheila A. Stamps

Sheila A. Stamps ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats von Atlas Air Worldwide Holdings, Inc. (Audit Chair), und der CIT Group, Inc. und CIT Bank, N.A. Sie ist außerdem Mitglied des Vorstands von IES Abroad, einer gemeinnützigen Organisation, die globale Bildungsmöglichkeiten und Praktika fördert. Sie ist ehemalige Commissioner and Audit Committee Chair für den Vorstand des Versicherungsfonds des Bundesstaates New York, dem größten Anbieter von Arbeiterunfallversicherungen im Bundesstaat.

Von 2011 bis 2012 war sie als Executive Vice President bei DBI, LLC, einer privaten Hypotheken-Investmentgesellschaft, tätig. Von 2008 bis 2011 fungierte sie als Director of Pension Investments and Cash Management beim New York State Common Retirement Fund und von 2004 bis 2005 als Fellow am Weatherhead Center for International Affairs der Harvard University.

Zuvor war Stamps als Managing Director und Leiterin des Relationship Management, Financial Institutions, bei der Bank of America Corp. (ehemals FleetBoston) tätig. Von 1982 bis 2003 bekleidete sie mehrere Führungspositionen im In- und Ausland bei der Bank One Corp. (jetzt JPMorgan), einschließlich Managing Director und Head of European Asset-Backed Securitization und Mitglied des Strategic Operating Committee der EMEA. Sie erwarb den MBA-Abschluss in Finanzwesen der Universität von Chicago.

Über Pitney Bowes

Pitney Bowes (NYSE: PBI) ist ein globales Technologieunternehmen, dessen Handelslösungen Milliarden von Transaktionen ermöglichen. Kunden rund um den Globus, darunter 90 Prozent der Fortune-500-Unternehmen, verlassen sich auf die Genauigkeit und Präzision der Lösungen, Analytik und APIs von Pitney Bowes in den Bereichen E-Commerce-Abwicklung, Versand und Retouren, grenzüberschreitender E-Commerce, Mailing und Versand, Vorsortierungsdienste und Finanzierungsdienste. Seit fast 100 Jahren entwickelt Pitney Bowes innovative Technologien, die die Komplexität von Handelstransaktionen reduzieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Pitney Bowes, den Craftsmen of Commerce, unter www.pitneybowes.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Semperit, Wienerberger, Polytec, SBO, Warimpex, Agrana, Immofinanz, RBI, ATX, ATX Prime, Erste Group, Uniqa, AMS, UBM, Addiko Bank, Andritz, Frauenthal, Palfinger, Pierer Mobility AG, SW Umwelttechnik, Wolford, Porr, Frequentis, Rosenbauer, EVN.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner