Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Piramal Pharma Solutions erweitert seine Kapazitäten für orale feste Darreichungsformen mit einem neuen Produktionsblock am Standort Pithampur

26.05.2022, 6166 Zeichen
Mumbai, Indien (ots/PRNewswire) - * Der neue Block erweitert die weltweiten Kapazitäten des Unternehmens für orale feste Darreichungsformen (OSD) und erhöht die Gesamtkapazität der Anlage auf 4,5 Milliarden Dosen
* Erweiterung umfasst Anlagen für Nassgranulierung, Direktverpressung, Beschichtung und Verpackung
* Finanziert im Rahmen einer Investition von 11 Millionen Dollar des Unternehmens in den Standort Pithampur, Indien
Der Geschäftsbereich Pharma Solutions von Piramal Pharma Limited, ein führendes Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen (CDMO), hat heute bekannt gegeben, dass am Arzneimittelstandort des Unternehmens in Pithampur, im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh, ein neuer Produktionsblock in Betrieb genommen wurde.
Der neue Produktionsbereich, der so genannte V-Block, kann Chargengrößen von 150 bis 600 Kilogramm verarbeiten und erweitert die Kapazität des Standorts zur Herstellung von Arzneimitteln in fester oraler Darreichungsform. Mit der Erweiterung um den V-Block steigt die Gesamtproduktionskapazität des Standorts Pithampur von 3 Milliarden Dosen auf 4,5 Milliarden Dosen. Der V-Block umfasst Technik für die wässrige und nicht-wässrige Nassgranulation (hohe Scherung, Top-Spray und Bottom-Spray), die Direkt-, Mono- und Zweischicht-Verpressung, die wässrige und nicht-wässrige Beschichtung sowie die Flaschenverpackung. Für den V-Block sind Aggregationskapazitäten im Einklang mit den Anforderungen der US FDA für e-Pedigree und Track & Trace geplant, ebenso wie die Erweiterung um Trockengranulationskapazitäten (Walzenverdichtung). Wie die anderen vier Produktionsblöcke am Standort, verfügt auch der V-Block über einen eigenen Personal- und Materialeingang mit biometrischer Zugangskontrolle für den Block und die darin befindlichen Betriebskabinen sowie eine eigene Lüftungsanlage für jede Kabine.
Peter DeYoung, Chief Executive Officer, Piramal Pharma Solutions, sagte: „Durch die Inbetriebnahme dieses neuen großen Produktionsblocks erweitern wir unserer Fähigkeit, Kunden auf der ganzen Welt orale Arzneimittel in fester Darreichungsform zu liefern, in hohem Maße. Mit diesen zusätzlichen Kapazitäten bekräftigen wir unser Engagement: Wir wollen ein patientenorientiertes Unternehmen sein und unseren Kunden dabei helfen, die Leiden der Patienten zu verringern."
Der Standort Pithampur beschäftigt rund 600 Mitarbeiter und beliefert Kunden aus dem Bereich Biotech sowie kleine und große Pharma- und große Generikaunternehmen auf der ganzen Welt mit Arzneimitteln, die sowohl für patentgeschützte als auch für generische Arzneimittel benötigt werden. Der Standort wurde erfolgreich von einer Reihe von Aufsichtsbehörden inspiziert, darunter der FDA (USA), der MHRA (Großbritannien), der MPA (Schweden), der TGA (Australien), der FIMEA (Finnland) und der ANVISA (Brasilien).
Informationen zu Piramal Pharma Solutions:
Piramal Pharma Solutions (PPS) ist ein Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen (CDMO), das End-to-End-Entwicklungs- und Herstellungslösungen für den gesamten Lebenszyklus von Arzneimitteln anbietet. Wir bedienen unsere Kunden über ein weltweit integriertes Netzwerk von Einrichtungen in Nordamerika, Europa und Asien. Dadurch sind wir in der Lage, eine umfassende Palette von Dienstleistungen anzubieten, darunter Lösungen für die Arzneimittelforschung, Prozess- und pharmazeutische Entwicklungsdienste, klinische Prüfpräparate, kommerzielle Lieferung von Pharmawirkstoffen und fertigen Darreichungsformen. Wir bieten auch spezialisierte Dienstleistungen wie die Entwicklung und Herstellung von hochwirksamen Wirkstoffen, Antikörper-Wirkstoff-Konjugationen, sterile Abfüllung/Fertigstellung, Peptidprodukte und -dienstleistungen sowie wirksame feste orale Arzneimittel. PPS bietet auch Entwicklungs- und Produktionsdienstleistungen für Biologika an, darunter Impfstoffe, Gentherapien und monoklonale Antikörper, die durch die Investition von Piramal Pharma Limited in Yapan Bio Private Limited ermöglicht wurden. Unsere Erfolgsbilanz als zuverlässiger Dienstleister mit Erfahrung in verschiedenen Technologien macht uns zu einem bevorzugten Partner für innovative und generische Unternehmen weltweit.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.piramalpharmasolutions.com | Twitter | LinkedIn
Informationen zu Piramal Pharma Ltd.
Piramal Pharma Limited (PPL) bietet ein Portfolio differenzierter Produkte und Dienstleistungen an, die in 15 globalen Produktionsstätten und über ein globales Vertriebsnetz in über 100 Ländern hergestellt werden. PPL umfasst: Piramal Pharma Solutions (PPS), ein integriertes Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen; Piramal Critical Care (PCC), ein komplexes Krankenhausgenerikageschäft, und das indische Consumer-Healthcare-Geschäft, das rezeptfreie Produkte verkauft. PPS bietet End-to-End-Entwicklungs- und Herstellungslösungen durch ein weltweit integriertes Netzwerk von Einrichtungen über den gesamten Lebenszyklus von Medikamenten für innovative und generische Unternehmen. Das komplexe Produktportfolio der PCC für Krankenhäuser umfasst Inhalationsanästhetika, intrathekale Therapien zur Spastik- und Schmerzbehandlung, injizierbare Schmerzmittel und Anästhetika, injizierbare Antiinfektiva und andere Therapien. Das indische Consumer-Healthcare-Geschäft gehört zu den führenden Akteuren in Indien im Bereich der Selbstpflege und verfügt über etablierte Marken auf dem indischen Consumer-Healthcare-Markt. Darüber hinaus hat PPL ein Joint Venture mit Allergan, einem führenden Unternehmen im Bereich der Ophthalmologie auf dem indischen Formulierungsmarkt. Im Oktober 2020 erhielt das Unternehmen eine Wachstumsinvestition von der Carlyle Group.
Weitere Informationen finden Sie unter www.piramal.com | Facebook | Twitter | LinkedIn
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1824779/Peter_DeYoung.jp... Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1824771/CVC_Bottle_Packa... g Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1824774/Granulation_Area... Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1824772/Fluid_Bed_Proces... Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1824773/Glatt_Film_Coati... pg Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1824777/Korsh_Compressio... g Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1726186/Piramal_Pharma_S... o.jpg

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/63: Für Wienerberger, voestalpine, Addiko Bank und RBI wird es grenzwertig spannend


 

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Flughafen Wien, Rosenbauer, Amag, Addiko Bank, Immofinanz, AMS, DO&CO, Strabag, Erste Group, RBI, Agrana, Athos Immobilien, AT&S, Cleen Energy, OMV, Pierer Mobility, SBO, UBM, Uniqa, VIG, voestalpine, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Semperit, RHI Magnesita, S Immo, ATX, DAX.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SST0
AT0000A2QDR0
AT0000A2XLE7

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1129